Stephanus-Stiftung lädt zum Familienfest nach Berlin-Weißensee ein

Die Stephanus-Stiftung feiert am 25. Juni ihr 139-jähriges Jubiläum in Berlin-Weißensee. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Familienfest mit Bühnenprogramm und buntem Markttreiben.

Die Feierlichkeiten beginnen um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst unter freiem Himmel. Die Predigt hält der stellvertretende Vorsitzende der Stephanus-Stiftung Pfarrer Hanfried Zimmermann.

Ab 12 Uhr können die Gäste auf dem weitläufigen Gelände der Stiftung das Familienfest genießen. An zahlreichen Verkaufsständen ist von Büchern, über Keramik- und Webereiprodukten der Stephanus-Werkstätten bis hin zu Trödel für jeden etwas dabei. Darüber hinaus informieren Vereine über ihre Arbeit für und mit Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Für die Unterhaltung der Kinder ist besonders gesorgt: zum Beispiel mit einer Hüpfburg, Kistenklettern und Bogenschießen. Außerdem feiert die Stephanus-Schule ihr Schulfest. Es gibt Schmink- und Bastelangebote und ab 16 Uhr steht der „Musikseeräuber“ auf der Bühne.

Für Interessierte gibt es Führungen im Seniorenzentrum. Im Foyer der Friedenskirche auf dem Stiftungsgelände ist die Ausstellung „Landschaftsbilder und Urlaubsimpressionen“ vom Weißenseer Künstler Arno Fleischer (1926-2005) zu sehen.

Für musikalische Unterhaltung sorgen unter anderem die Schülerband der Stephanus-Schule um 12.45 Uhr sowie „Josef friends“ um 14.40 Uhr. Die Tanzgruppe „swing & move“ und „Happy Feet“ bringen vorher besonderen Schwung in den Nachmittag. Den Ausklang gestaltet der Musikseeräuber mit einem Kinderprogramm ab 16 Uhr.


In Berlin und Brandenburg verantwortet die Stephanus-Stiftung über 100 diakonische Einrichtungen mit Wohn- und Arbeitsangeboten für Menschen mit Behinderung, Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Bildungseinrichtungen sowie Pflege- und Betreuungsangeboten für Senioren. Darüber hinaus auch Dienste für geflüchtete Menschen. Für rund 4000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie über 60 Auszubildende ist das diakonische Unternehmen mit ihren Tochtergesellschaften ein verlässlicher Arbeitgeber.
Weitere Informationen finden Sie unter www.stephanus.org

Zurück

Diesen Artikel ausdrucken