Im Netzwerk des Guten

Im Netzwerk des Guten

Zu seiner Verabschiedung am 17. März 2017 lud Bundespräsident Joachim Gauck 300 ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger ins Schloss Bellevue ein. Unter ihnen waren auch Erika Neumann (73) und Sabine Grochowski (57) aus Berlin, die im Elisabeth Hospizdienst der Stephanus-Stiftung mitarbeiten.

mehr

Vielfalt als Chance

Gleichstellungsbeauftragte in der Stephanus-Stiftung.

mehr

Perspektive Stephanus: Tochtergesellschaften verschmelzen und werden eins

Informationen zum bevorstehenden „Betriebsübergang“

mehr

Mut zur ersten kleinen Tat

Mit einer Festwoche vom 7. bis 10. Juni 2017 in Brüssow wird an 170 Jahre diakonischer Arbeit in Brüssow und in der Uckermark erinnert. Dazu laden die Stadt Brüssow gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde und dem Stephanus-Seniorenzentrum ein.

mehr

Pflegeausbildung verbessern

Auszubildende aus Berliner Stephanus Pflegeeinrichtungen diskutieren mit Leitungspersönlichkeiten und Mentoren über die Pflegeausbildung.

mehr

Stephanus-Kinderhospizdienst erhält Spende in Höhe von 4000 Euro

Mit einer Zuwendung in Höhe von 4000 Euro unterstützt der Lions Club Berlin-Wannsee die Lebens- und Familienbegleitung des Stephanus-Kinderhospizdienst in Berlin-Weißensee.

mehr

25 Jahre Seniorenzentrum Marienfließ

Jubiläumsfeier und feierliche Einführung der Führungskräfte.

mehr

Soziale Dienste im sanierten Haus

Zweiter Stephanus-Treffpunkt in Märkisch-Oderland.

mehr