Datenschutz

Allgemeines

Die Stephanus-Stiftung und Ihre Tochtergesellschaften (im Folgenden: Stephanus) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Verantwortliche Stelle

Stephanus-Stiftung
Albertinenstraße 20
13086 Berlin
Tel.: 030 96 24 90
Fax: 030 96 24 91 08
E-Mail: info@stephanus.org

Örtlich Beauftragte für den Datenschutz

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
Örtlich Beauftragter für den Datenschutz:

Rebecca Wiemer
Datenschutz Beratung und Service
Tel.: 030/403 649 831
Mail: datenschutz@stephanus.org

Verarbeitung  personenbezogener Daten

Wir erheben, speichern, verändern, übermitteln oder nutzen Ihre personenbezogene Daten nur so, wie es nach dem Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) und anderen einschlägigen Datenschutzgesetzen zulässig ist.

Zu den personenbezogenen Daten zählen u.a.:

  • Vorname, Name
  • Email-Adresse
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum

Diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Ihre Anfrage prüfen zu können.
Eine Speicherung nehmen wir nur dann vor, wenn Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zugestimmt haben.

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist zulässig gemäß § 6 Ziff.3-5 des DSG-EKD.

Darüber hinaus erheben, verarbeiten und nutzen wir folgende Daten zu dem Zweck, Besucherstatistiken über die Nutzung unserer Webseite zu erstellen und unsere Webseite zu verbessern. Dabei werden folgende Daten erhoben:

  • Datum und Besuch der URL, auf der sich der Besucher befindet
  • URL, die der Besucher unmittelbar zuvor besucht hat
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse des Besuchers (Speicherdauer maximal 90 Tage)

Die Speicherung der Daten findet ausschließlich auf einem Stratoserver statt. Die Daten sind Dritten weder zugänglich noch werden sie an Dritte zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken weitergegeben.

Alle an den Verarbeitungsprozessen beteiligten Mitarbeiter in unseren Einrichtungen sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und haben eine Verpflichtungserklärung nach § 26 DSG-EKD oder einer gleichwertigen Vorschrift unterzeichnet.

Wir beachten die Gebote der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit.

Verwendung von Cookies 

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. 

Sie  können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Matomo

Auf unserer Webseite kommt zusätzlich die Open Source Web-Analyse-Software Matomo (ehemals Piwik) zum Einsatz.
Die gewonnenen Daten werden zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Hierzu kommen JavaScript und Cookies zum Einsatz. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internetbrowsers. 

Bei den von Matomo erfassten Daten handelt es sich insbesondere um die teilanonymisierte IP-Adresse (z.B. 123.45.67.X) des anfordernden Rechners, angeforderte Ressourcen (Webseiten), Datum, Uhrzeit und Herkunftsland der Anforderung, die Art des Internet-Browsers und die verwendete Bildschirmauflösung. 

Links zu anderen Webseiten

Wir haben Querverweise (Links) zu anderen Webseiten aufgenommen. Für die Inhalte dieser Seiten sind die jeweiligen Anbieter und Betreiber verantwortlich. Da es sich nicht um unsere eigenen Inhalte handelt, können wir dafür keine Gewähr übernehmen. 

Die verlinkten Seiten wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren solche nicht erkennbar. Sollte uns eine Rechtsverletzung bekannt werden, würde der entsprechende Link umgehend entfernt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Datenschutzerklärungen der Dritten von unserer Datenschutzerklärung abweichende Bestimmungen enthalten können.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir werden personenbezogene Daten darüber hinaus nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis weitergeben, einschließlich staatlicher Institutionen und Behörden, es sei denn, dass ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand vorliegt, zum Beispiel wenn wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind (Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte; Auskunft an öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, beispielsweise Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden usw.) oder wenn wir zur Durchsetzung unserer Forderungen zur Berufsverschwiegenheit verpflichtete Dritte einschalten.

Betroffenenrechte und Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über die von Stephanus über Sie gespeicherten Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf:

  • Berichtigung unrichtiger Daten,
  • Einschränkung der Verarbeitung,
  • Löschung,
  • Widerspruch gegen die Datenverarbeitung
  • und Datenübertragbarkeit.

Beschwerden gegen die Stephanus-Stiftung  oder Tochtergesellschaften der Stephanus-Stiftung können gegenüber den Aufsichtsbehörden geltend gemacht werden. Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz für die Stephanus Stiftung ist:

Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD
Böttcherstraße 7
30419 Hannover
Telefon: +49 (0)511 768128-0
Fax: +49 (0)511 768128-20
E-Mail: info@datenschutz.ekd.de
Webseite: https://datenschutz.ekd.de

Datenschutzerklärung Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. 

Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".