Arbeiten im Grünen: Visitation im April in Heilbrunn

Ein Besuch – keine Kontrolle

Die Visitationen in der Prignitz/Ostprignitz-Ruppin und in der Uckermark 2018

mehr

Seit 140 Jahren in Berlin-Weißensee: Die Stephanus-Stiftung wächst weiter

Grundsteinlegung für ein neues Gebäude an der Pistoriusstraße: Die Stephanus-Stiftung und ihre Tochtergesellschaften lassen dort Räume für soziale Dienste, Gastronomie und Verwaltung entstehen.

mehr

Auf den Spuren der Zeit

Fotoausstellung mit Bildern der Stiftung in Weißensee aus den 50er Jahren

mehr

SBV: Was ist das?

Transparenz und Information - Michael Ambellan setzt sich bei Stephanus für die Interessen von schwerbehinderten Mitarbeitenden ein.

mehr

Filmdreharbeiten in den Stephanus-Werkstätten Berlin

Zehn Beschäftigte der Betriebsstätte Wilhelmstraße in Berlin-Spandau wirkten als Komparsen bei Dreharbeiten der Krimiserie „Letzte Spur Berlin“ mit. Dafür hatte die Novafilm Fernsehproduktion am 17. Juli 2018 in der Betriebsstätte den ganzen Tag Filmaufnahmen gemacht.

mehr

Man sieht nur mit dem Herzen gut…

Im September absolvierten 30 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern aus der Evangelischen Schule Berlin-Frohnau ein mehrtägiges Sozialpraktikum in Einrichtungen der Stephanus-Stiftung in Templin. Lehrerin Heidrun Nitsch schrieb dazu folgenden Beitrag:

mehr

Laurentiusschüler mit Spitzenleistungen beim Crosslauf

Die 14. Landesmeisterschaften im Crosslauf der Förderschulen für geistige Entwicklung und die Stadtmeisterschaften der Grundschulen fanden am 27. September im Bad Freienwalder Jahn-Stadion statt. Gastgeber war traditionell die Laurentiusschule der Stephanus-Stiftung, die bei dem Wettbewerb neun...

mehr

Schichtwechsel in den Rüdersdorfer Stephanus-Werkstätten

Wenn in den Stephanus-Werkstätten Schichtwechsel ist, dann heißt das: Arbeitsplätze tauschen. Mitarbeitende aus Berliner und Brandenburger Unternehmen tauschen für einen Tag ihren Arbeitsplatz mit Beschäftigten der Werkstätten - und anders herum.

mehr

Verstärkung für den Stephanus-Hospizdienst in Bad Freienwalde

Seit zwei Jahren gibt es auch in Bad Freienwalde einen Stephanus-Hospizdienst. Am 13. Oktober 2018 endete dort der zweite Kurs zum „Lebens- und Sterbebegleiter“. Sieben Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer machten sich seit Januar fit für die Begleitung sterbender Menschen. Die Kursteilnahme ist...

mehr

Zwei auf einen Streich

Stephanus vor Ort erhält für seine beiden Standorte insgesamt 4.500 Euro zur Förderung von Engagement in der Nachbarschaft.

mehr

JOBMEDI 2018 in Berlin - Mit Haltung im Wettlauf um Fachkräfte

Am 23. und 24. November 2018 fand die diesjährige JOBMEDI im Palais am Funkturm in Berlin statt. In diesem Jahr zum ersten Mal dabei: ein Team des Geschäftsbereichs Wohnen und Pflege der Stephanus gGmbH. Die JOBMEDI ist die Berufsinformations-messe für Gesundheit, Pflege und Soziales. Bereits zum...

mehr

Mehr Platz für Begegnung

Das Seniorenzentrum Bad Freienwalde bekommt eine größere Cafeteria

mehr

Wertschätzung bei Stephanus - Der Tag der Mitarbeitenden 2018

Berlin-Weißensee, 26. September 2018: Auf dem Stiftungsgelände in der Albertinenstraße lud die Stephanus-Stiftung zum Stephanus-Tag der Mitarbeitenden.

mehr

„Ohne Sorge durch den Tag“ - Neue Tagespflege im Haus Zur Brücke eröffnet

Der Umbau ist abgeschlossen, die ersten Tagesgäste wurden bereits willkommen geheißen: Am 13. Dezember 2018 hat das Haus Zur Brücke in Berlin-Köpenick seine neue Tagespflege für Seniorinnen und Senioren eröffnet.

mehr