Aktuelle Stellenangebote der Stephanus-Stiftung

Stellenangebot

Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger in der Kurzzeitpflege Berlin-Prenzlauer Berg (m/w)

Echte Pflegetypen gesucht! Die gemeinnützige Stephanus Wohnen und Pflege gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung und unterhält als Träger an 18 Standorten in Berlin und im Land Brandenburg differenzierte Angebote im Geschäftsfeld Wohnen und Pflege für Menschen unterschiedlicher Altersgruppen.

 

Der St. Elisabeth-Stift liegt mitten im Berliner Stadtbezirk Prenzlauer Berg. Ein Garten als Ruheoase im Innenbereich des Grundstückes bietet Rückzugs- und Erholungsmöglichkeiten für die Menschen, die in unserer Einrichtung leben. Bei uns erfahren hilfebedürftige Menschen persönliche Zuwendung. Allen Bewohnerinnen und Bewohnern bieten wir ein Zuhause, in dem sie sich verstanden und geborgen fühlen. Wichtig ist uns, den Lebensalltag durch verschiedene Beschäftigungsangebote individuell zu bereichern.

 

Für unser Haus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

 

Altenpfleger / Gesundheits- und Krankenpfleger in der Kurzzeitpflege Berlin-Prenzlauer Berg (m/w)

Ihre Arbeitswelt

  • Sie wissen, was als Pflegekraft auf Sie zukommt, welche Aufgaben Sie erwarten und sind deshalb gerne als echter Pflegetyp unterwegs.
  • Bei uns halten Sie Kontakt zu Ärzten, Apotheken und Verwandten, um die Pflege bestmöglich zu gestalten.
  • Ihre Ideen sind bei der Behandlungspflege gefragt, denn Sie wissen, dass jedes Krankheitsbild unterschiedliche Anforderungen hat.
  • Sie stellen die Versorgung nach ärztlicher Verordnung sicher, kontrollieren die Medikamentenausgabe und dokumentieren alle relevanten Vorgänge.

Ihr Typ ist gefragt!

  • Sie haben Ihre Qualifikation als examinierte/r Altenpfleger/-in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in abgeschlossen.
  • Zudem weisen Sie ein hohes medizinisches Verständnis auf, überblicken in kürzester Zeit die jeweiligen Krankheitsbilder und passen demnach die Behandlungspflege an.
  • Ihre Arbeitsweise ist verbindlich und auch in außergewöhnlichen Situationen bewahren Sie den Überblick.
  • Des Weiteren arbeiten Sie gerne im Team und gestalten die Zusammenarbeit konstruktiv sowie kollegial.
  • Dabei nehmen Sie Ihren täglichen Herausforderungen mit der entsprechenden Portion Respekt und Humor.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können - eben typisch Stephanus!
  • In dieser Arbeitswelt nehmen wir uns Zeit für Ihre qualifizierte Einarbeitung, Fort- und Weiterbildung.
  • Sie treffen auf ein kollegiales Team aus verschiedenen Pflegetypen und können in unserem Haus Ihre Ideen sowohl einbringen als auch das Wirken aktiv mitgestalten.
  • Zudem erhalten Sie eine überdurchschnittliche Vergütung nach Tarif (AVR-DWBO) sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschläge, Jahressonderzahlungen und die Teilnahme an Gesundheitsangeboten.

 

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?



Bewerbern Sie sich per Mail unter bewerbung@stephanus.org oder rufen Sie uns unter 030 – 96 24 94 02 an.


Stephanus gGmbH | Bewerbermanagement  | Albertinenstraße 20 | 13086 Berlin

 

Zurück

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 

Bearbeitung Ihrer Bewerbungsdaten

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu Bewerbungszwecken und nach den Vorgaben des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD) in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert.

Die Angaben in Ihrer Bewerbung werden in unser Bewerbermanagementsystem eingegeben. Kann Ihnen keine aktuell zu besetzende Stelle angeboten werden, so werden Ihre Daten vom Tage der Eingangsbestätigung zunächst für 6 Monate in unserer Pooldatenbank gespeichert. Zusätzlich erhalten Sie nach 6 Monaten die Möglichkeit, Ihre Bewerbung für weitere 3 Monate in unserem Bewerberpool zu belassen, damit wir auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Dazu benötigen wir Ihr schriftliches Einverständnis per E-Mail an bewerbung@stephanus.org. Nach Ablauf der Fristen werden Ihre Daten gelöscht. Darüber hinaus können Sie Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

 

Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Stellenabgleich verwendet. Durch die Speicherung in unserer Pooldatenbank haben Sie beträchtlich höhere Chancen, eine geeignete Stelle innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen angeboten zu bekommen. An keiner Stelle haben Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Sie können sicher sein: Innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt.