Aktuelle Stellenangebote der Stephanus-Stiftung

Stellenangebot

Einrichtungsleitung / Pflegedienstleitung (m/w)

Wir sind Motivatoren, Strategeninnen, Künstler, Träumer, Hochleistungssportlerinnen oder Musiker – alles echte Typen, die für unsere Bewohner ein echtes Zuhause ausmachen. Gute Pflege und Betreuung ist eben mehr! Die Stephanus gGmbH unterhält als Träger an 18 Standorten in Berlin und Brandenburg differenzierte Angebote im Geschäftsfeld Wohnen und Pflege für Menschen unterschiedlicher Altersgruppen.

 

Gut über die A24 oder B103 zu erreichen, liegt zwischen Berlin und Hamburg direkt am Fluss Stepenitz unser Seniorenzentrum Marienfließ. Im historischen Ambiente des ehemaligen Zisterzienser-Nonnenklosters bieten wir für unsere Mitarbeitenden zudem passenden Wohnraum und ein familiäres Umfeld an.

 

Hier suchen wir für unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Einrichtungsleitung / Pflegedienstleitung (m/w)

 Ihre Arbeitswelt

  • Als Einrichtungsleitung sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeitenden stets auf dem aktuellsten Wissensstand sind, Ihre Bewohner und Bewohnerinnen sich wohlfühlen und die wirtschaftlichen Kennzahlen stimmen.
  • Sie behalten Dienstpläne sowie den Personalbedarf im Blick, setzen Qualitätsvorgaben um und sorgen mit Ihren Ideen für die Weiterentwicklung Ihrer Einrichtung.
  • Darüber hinaus kontrollieren Sie die Erbringung der Pflegedienstleistung und stimmen mit allen Beteiligten die Pflegeprozesse ab.
  • Sie zeigen Präsenz, sind das Gesicht der Einrichtung nach innen sowie außen und halten Kontakt zu Ämtern, Sozialversicherungsträgern, dem MDK und anderen externen Partnern.
  • Auch zu unseren Bewohnern und Bewohnerinnen, Gästen sowie Angehörigen halten Sie Kontakt und haben dabei immer ein offenes Ohr.

 

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft und haben einen Weiterbildungsnachweis gemäß § 71 SGB XI und/oder einen entsprechenden Hochschulabschluss.
  • Mit Ihren Führungskenntnissen sind Sie es, der Mitarbeitende motiviert, Bedürfnisse einordnen kann und Ideen genügend Spielraum gibt, um Weiterentwicklungen voranzutreiben.
  • Zudem legen Sie Ziele sowie Verantwortlichkeiten im Team klar fest, denken einheitsübergreifend und fördern ein gemeinsames Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie verstehen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, kennen die Herausforderung der zukünftigen Pflegewelt, identifizieren vorausschauend Markttrends und setzen auf innovative Lösungen.
  • Darüber hinaus identifizieren Sie sich mit den christlichen Werten und sind Mitglied einer kirchlichen Gemeinde (ACK).

 

Unser Angebot

Wir bieten

  • Ihnen einen Wohnraum im ehemaligen Zisterzienser-Nonnenkloster an,
  • eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein und Ihre Ideen einbringen können,
  • eine qualifizierte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungen,
  • eine unbefristete Stelle mit Vergütung nach Tarif (AVR DWBO) sowie Kinderzuschlägen und einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung.

 

Welcher Typ Sie sind? Senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an bewerbung@stephanus.org oder rufen Sie uns unter 030 962 494 02  an.

Arbeitsplatz: Seniorenzentrum Marienfließ Stift 4 | OT Stepenitz | 16945 Marienfließ

Stephanus gGmbH | Bewerbermanagement | Albertinenstraße 20 | 13086 Berlin

Zurück

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 

Bearbeitung Ihrer Bewerbungsdaten

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu Bewerbungszwecken und nach den Vorgaben des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD) in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert.

Die Angaben in Ihrer Bewerbung werden in unser Bewerbermanagementsystem eingegeben. Kann Ihnen keine aktuell zu besetzende Stelle angeboten werden, so werden Ihre Daten vom Tage der Eingangsbestätigung zunächst für 6 Monate in unserer Pooldatenbank gespeichert. Zusätzlich erhalten Sie nach 6 Monaten die Möglichkeit, Ihre Bewerbung für weitere 3 Monate in unserem Bewerberpool zu belassen, damit wir auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Dazu benötigen wir Ihr schriftliches Einverständnis per E-Mail an bewerbung@stephanus.org. Nach Ablauf der Fristen werden Ihre Daten gelöscht. Darüber hinaus können Sie Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

 

Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Stellenabgleich verwendet. Durch die Speicherung in unserer Pooldatenbank haben Sie beträchtlich höhere Chancen, eine geeignete Stelle innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen angeboten zu bekommen. An keiner Stelle haben Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Sie können sicher sein: Innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt.