Aktuelle Stellenangebote der Stephanus-Stiftung

Stellenangebot

Werkstudent Personal / Human Resources (m/w)

Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Sitz in Berlin. Verschiedene Angebote und Dienstleistungen aus unterschiedlichen Hilfebereichen werden täglich von nahezu 10.000 Menschen an über 100 Orten in Berlin und Brandenburg in Anspruch genommen. Für rund 4000 Mitarbeitende ist die Stephanus-Stiftung eine verlässliche Arbeitgeberin und Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz.

 

Unser Personalmanagement hat seinen Sitz am Hauptstandort Berlin-Weißensee und ist ein zuverlässiger Partner für alle Geschäftsbereiche. Im Zuge der Einführung einer neuen HR IT Lösung suchen wir Sie ab sofort mit einem Stellenumfang von ca. 20h/Woche als

Werkstudent Personal / Human Resources (m/w)

Ihre Aufgabe

  • Bei uns erhalten Sie die Chance, in ein Projekt einzusteigen und Teil eines erfahrenen Teams zu werden.
  • Sie erweitern Ihre Erfahrungen insbesondere in der Nutzung von HR-Lösungen, insbesondere P&I Loga.
  • In Ihren Händen liegt die Pflege von Daten für die Erstellung eines Stellenplanes für die gesamte Stiftung.



Ihr Profil

  • Sie sind eingeschriebene/r Student/in und möchten Ihr Wissen in Richtung Personal erweitern oder haben erste Erfahrungen im Personalbereich.
  • Sie haben eine zielgerichtete, sorgfältige und terminbewusste Arbeitsweise, sowie Freude am prozessorientierten Arbeiten.
  • Zudem arbeiten Sie sicher mit den gängigen MS-Office Programmen, wie z.B. Excel, Outlook , Word.

 

Unser Angebot

  • Sie erwartet eine wichtige Aufgabe in einem sich stark entwickelnden diakonischen Unternehmen.
  • Zudem erhalten Sie die Möglichkeit, umfangreiche Einblicke in die Arbeit der Personalabteilung zu erhalten und Ihre Ideen in ein Projekt im Bereich Personal einzubringen.
  • Des Weiteren bieten wir Ihnen neben einer spannenden Aufgabe flexible Arbeitszeiten, die sich nach Ihrem Studium richten und eine angemessene Vergütung nach Tarif (AVR-DWBO).
  • Der Stelle ist vorerst bis Ende März 2019 befristet.

 

Zurück

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 

Bearbeitung Ihrer Bewerbungsdaten

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu Bewerbungszwecken und nach den Vorgaben des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD) in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert.

Die Angaben in Ihrer Bewerbung werden in unser Bewerbermanagementsystem eingegeben. Kann Ihnen keine aktuell zu besetzende Stelle angeboten werden, so werden Ihre Daten vom Tage der Eingangsbestätigung zunächst für 6 Monate in unserer Pooldatenbank gespeichert. Zusätzlich erhalten Sie nach 6 Monaten die Möglichkeit, Ihre Bewerbung für weitere 3 Monate in unserem Bewerberpool zu belassen, damit wir auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Dazu benötigen wir Ihr schriftliches Einverständnis per E-Mail an bewerbung@stephanus.org. Nach Ablauf der Fristen werden Ihre Daten gelöscht. Darüber hinaus können Sie Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

 

Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Stellenabgleich verwendet. Durch die Speicherung in unserer Pooldatenbank haben Sie beträchtlich höhere Chancen, eine geeignete Stelle innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen angeboten zu bekommen. An keiner Stelle haben Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Sie können sicher sein: Innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt.