Migration & Integration - Ein Geschäftsbereich der Stephanus-Stiftung

Begegnung

Die Anlaufstelle für Bildung, Arbeit und Begegnung ist ein Ort, um Begegnungen zu ermöglichen und einen Austausch über viele Generationen und Nationalitäten hinweg zu gewährleisten. Dafür finden regelmäßige Treffen statt:

Sprachcafé
Das Projekt „Sprachcafé“ fördert das friedliche und solidarische Miteinander zwischen Menschen aller Kulturen. Durch gegenseitiges Kennenlernen können Vorurteile und Ängste abgebaut werden. Das Projekt leistet somit einen wichtigen Beitrag für das friedliche Zusammenleben und gegen Diskriminierung. Zudem gibt es zugewanderten Personen mit wenigen Kontaktmöglichkeiten die Gelegenheit, dass im Deutschkurs erworbene Wissen praktisch anzuwenden.
Das Sprachcafé findet wöchentlich statt und ist für alle offen.

Sprachcafé für Frauen
Zweimal im Monat finden die Treffen nur für Frauen und Kinder statt. Dort haben Sie die Möglichkeit, Menschen verschiedenster Herkunft zu begegnen, Gespräche zu führen und sich kennen zu lernen.