Migrationsberatung Prignitz Perleberg

Migrationsberatung Prignitz in Perleberg

Die Migrationsberatung (MBE) für Erwachsene ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für Migrantinnen und Migranten mit dauerhaftem Wohnsitz. Ziel der Migrationsberatung ist ihre gesellschaftliche Integration und Teilhabe in Deutschland.

Was machen wir? 

• Beratung von neu zugezogenen und alt eingesessenen Ausländerinnen und Ausländern mit einem dauerhaften Aufenthalt 

• Case-Management ? Was ist hier gemeint? mit dem Ziel der Integration in Arbeitsmarkt und Gesellschaft

• Kooperation mit Regeldiensten ?, Arbeitsagentur und Trägern von Sprachkursen

• Aktive Mitarbeit in kommunalen Netzwerken

• Mitwirkung bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden

• Informationen zum deutschen Bildungs-, Gesundheits- und Sozialsystem

• Psychosoziale Beratung

• Unterstützung der sozialen Integration und Teilhabe

• Vermittlung geeigneter Integrationsmaßnahmen

• Vermittlung zu spezifischen Fachstellen

Wen beraten wir? 

• Neu zugewanderte und alt-eingesessene erwachsene Migrantinnen und Migranten und deren Familien

• Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler

• Arbeitsmigrantinnen und Arbeitsmigranten aus der EU 

• Flüchtlinge mit Aufenthaltsstatus

• Nachgezogene Ehepartner

Beratungszeiten:

Montag und Dienstag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch bis Freitag von 9.00 bis 14.00 Uhr

Kontakt

Stephanus-Stiftung
Migrationsberatung Prignitz

Migrationsberaterin Kathrin Eschenbacher

Bäckerstraße 21

19348 Perleberg/Prignitz

Mobil 0151 18 88 79 02

Aktuelle Meldungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Unsere Angebote

Beratung und Integration

Gute Beratung beschleunigt die Integrationsprozesse und baut Hemmnisse ab. So lassen sich Missverständnisse und Irrwege vermeiden, die zielgerichtete Eingliederungsarbeit wird leichter.

Ausführlichere Informationen über das Thema Beratung finden Sie in der Anlaufstelle und bei der Migrationsberatung in Prignitz.

Medienelement