Seniorenzentrum Marienfließ - Eine Einrichtung der Stephanus Wohnen und Pflege gGmbH

Herzlich willkommen im Seniorenzentrum Marienfließ

Das Seniorenzentrum ist eingebettet in das historische Ambiente des ehemaligen Zisterzienser-Nonnenklosters Marienfließ. In dem weitläufigen Park rund um die Stiftskirche haben junge und ältere Menschen ein neues Zuhause gefunden und bilden eine nachbarliche Gemeinschaft. 

Den Menschen, die wir betreuen, begegnen wir stets mit Respekt. Ihre Würde und ihre weitgehende Selbstständigkeit stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ein besonderes Anliegen ist uns der Kontakt mit unserem lokalen Umfeld. Gemeinsam mit anderen Einrichtungen gestalten wir die soziale Kultur in der Region aktiv mit.

Zuhause sein 

Erst 2013 haben wir die Gemeinschaftsbereiche im Haus erweitert und dadurch neue, einladende Orte der Begegnung geschaffen. Dazu gehört auch eine schöne große Terrasse mit Blick ins Grüne. Der Klosterpark lädt zu allen Jahreszeiten zum Spazieren und Verweilen ein. Die Mahlzeiten werden täglich frisch zubereitet und in den Wohnbereichen serviert. Friseur und Fußpflege kommen regelmäßig ins Haus. Ärzte und Therapeuten vermitteln wir auf Wunsch.

Freizeit und Betreuung

Täglich halten wir eine große Vielfalt an Angeboten bereit, zum Beispiel Musik, kreatives Gestalten, Bewegung und gemeinsames Kochen. Auch jahreszeitliche Feste, Ausflüge und Gottesdienste gehören dazu. Wir orientieren uns dabei an den Wünschen und Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner. 

Kontakt

Stephanus gGmbH
Seniorenzentrum Marienfließ

Einrichtungsleiter Bernd Bartel

Stift 4, OT Stepenitz

16945 Marienfließ

Tel. 033969 41 40

Fax 033969 41 45 5

Spendenkonto

Name: Evangelische Bank

BIC: GENODEF1EK1

IBAN: DE72 5206 0410 0203 9773 90

Stichwort: Marienfließ

Unsere Angebote

Servicewohnen

In der eigenen Wohnung leben, unterstützt durch Serviceleistungen – das bedeutet „Servicewohnen“. Unsere altersgerecht und freundlich eingerichteten Wohnungen befinden sich in der Nähe eines unserer Seniorenzentren. Im Ernstfall ist kompetente Hilfe schnell zur Stelle. Weitere Leistungen können Sie hinzubuchen, etwa Mittagstisch oder Wohnungsreinigung.

Wer Gemeinschaft und Abwechslung sucht, findet eine Reihe unterschiedlicher Freizeitangebote. So genießen Sie beides: die Unabhängigkeit in den eigenen vier Wänden sowie die Sicherheit und den Service eines Seniorenzentrums.

Eine Übersicht aller Einrichtungen mit Servicewohnen finden Sie hier.

Kurzzeitpflege

Es gibt Situationen, in denen die Pflege zuhause für eine Weile nicht möglich ist. In diesen Situationen bieten wir Ihnen ein Zuhause auf Zeit, inklusive professioneller Rundum-Versorgung und liebevoller Betreuung.

Kurzzeitpflege ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn Sie vorübergehend eine spezielle Pflege benötigen, etwa nach einem Krankenhausaufenthalt, nach einer Reha-Maßnahme oder wenn sich eine Verschlechterung des Gesundheitszustandes einstellt.

Eine Übersicht aller Einrichtungen mit Kurzzeitpflege finden Sie hier.

 

Verhinderungspflege

Was passiert, wenn die Pflegeperson, die Sie in Ihrer Wohnung versorgt, zeitweise verhindert ist? Wenn sie zum Beispiel krank wird oder in Urlaub fährt? Dann springt die Verhinderungspflege ein. Mit diesem Budget können Sie zum Beispiel Angebote unseres ambulanten Pflegedienstes Stephanus Mobil in Anspruch nehmen. Oder Sie fühlen sich für eine Weile in einem unserer Seniorenzentren zuhause, wo wir Sie rund um die Uhr pflegen und begleiten. Wenn Sie nur tagsüber oder stundenweise Unterstützung wünschen, steht Ihnen an einigen unserer Standorte die Tagespflege zur Verfügung. Oder auch die Angebote zur Unterstützung im Alltag, die „Stephanus vor Ort“ bereithält. 

Eine Übersicht aller Standorte, die Verhinderungspflege anbieten finden Sie hier

 

Pflegewohnen

Als pflegebedürftiger Mensch finden Sie bei uns ein neues, komfortables Zuhause: Sie leben in einem unserer Seniorenzentren, und zur Pflege und Betreuung sind wir für Sie da - rund um die Uhr, an allen Tagen des Jahres. Dabei orientieren wir uns an Ihren persönlichen Wünschen und Gewohnheiten.

So können Sie sich bei uns wirklich wohl fühlen und erhalten Ihre Selbstständigkeit so weit wie möglich aufrecht. Ein vielfältiges Freizeitprogramm mit qualifizierter Anleitung und in einer vertrauten Gemeinschaft gehört dazu.

Eine Übersicht aller Einrichtungen, die Pflegewohnen anbieten, finden Sie hier.