Stephanus-Hof beim Altstadtfest in Bad Freienwalde

Zum Altstadtfest in Bad Freienwalde öffnet die Stephanus-Stiftung am 10. September 2016 zum zweiten Mal einen „Stephanus-Hof“. Ab 14 Uhr bis zum späten Abend stehen dort Musiker und Künstler auf der Bühne. Im Rahmenprogramm sind Markt- und Aktionsstände sowie Gastronomie vorbereitet.

Mit Musik, Karaoke und Gastronomie unter den Apfelbäumen im Garten der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Freienwalde bereichert die Stephanus-Stiftung das Altstadtfest in Bad Freienwalde am 10. September 2016.

Koordinatorin Sandra Schmidt: „Wir haben wieder ein sehr unterhaltsames und familienfreundliches Programm zusammengestellt. Dabei musizieren, singen und tanzen ausschließlich Akteure aus der Stephanus-Stiftung. Unter anderem sind Kinder des „Familienentlastenden Dienstes Bad Freienwalde“ dabei, der Vorstandsvorsitzende Pastor Torsten Silberbach mit seiner Band und die Gruppe „LehrGut“ aus Templin. Hier haben sich Lehrer der Waldhofschule Templin zusammengefunden, die seit Jahren unterhaltsame Popmusik spielen.

Zurück

Diesen Artikel ausdrucken