Projekt Rückenwind

Projekt Rückenwind
Nachfolge planen, Mitarbeiter gewinnen, Wissen sichern

Stephanus-Paten

Mitarbeiter/innen werden zu so genannten Stephanus-Paten qualifiziert, um neuen Mitarbeiter/innen die Unternehmenskultur zu vermitteln, Instrumente zu Integration einzusetzen und die Einbindung in die Teams zu fördern.

Zielsetzung dieser Qualifizierungsreihe ist es, den so genannten On-boarding-Prozess als strukturierte Begleitung sowohl für neue Mitarbeiter/innen als auch für Praktikanten oder Schüler/innen, zum Beispiel bei Projekttagen, zu implementieren.

Themen der bisherigen Qualifizierungstage:

  • Personalgewinnung
  • Planung Teilnahme Zukunftstag Brandenburg
  • Leitfaden für Projekttage und Praktika

Am 27. April 2018 nahmen die Einrichtungen in Templin und Bad Freienwalde am Zukunftstag Brandenburg teil. Für alle Beteiligte war es ein gelungener und erfolgreicher Tag.