Migrationsberatung Prignitz Perleberg

Migrationsberatung Prignitz in Perleberg

Die Migrationsberatung für Erwachsene (MBE) bietet Hilfen für Migrantinnen und Migranten mit dauerhaftem Wohnsitz in der Region an. Ziel der Beratung ist eine bessere Integration der Eingewanderten in das deutsche Bildungssystem, den regionalen Arbeitsmarkt und in alle weiteren wichtigen Teilhabemöglichkeiten vor Ort.

Was machen wir? 

• Wir helfen Eingewanderten bei der Kommunikation mit Ämtern, Institutionen und anderen wichtigen Stellen.

• Wir geben planvolle und umfassende Hilfestellung in allen Lebenslagen (Casemanagement und Kurzberatung).

• Wir stehen Menschen in schwierigen Situationen und Krisen bei und suchen gemeinsam nach Lösungen.

• Wir unterstützen Menschen bei der sozialen Integration und Teilhabe vor Ort, auch durch Gruppenangebote und in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

• Wir vermitteln Menschen in geeignete Integrationsmaßnahmen und geeignete Fachstellen.

• Wir informieren zum deutschen Bildungs-, Gesundheits- und Sozialsystem.

• Wir kooperieren mit Behörden, Regeldiensten, der Arbeitsagentur, dem Jobcenter und Deutschkursträgern.

• Wir arbeiten aktiv in kommunalen Netzwerken mit.

• Wir wirken mit bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden.

• Wir stoßen neue Projekte und sozialräumliche Veränderungen an und unterstützen lokale Akteure im Gemeinwesen bei der Konzeptentwicklung in migrationsbezogenen Fragestellungen.

Wen beraten wir? 

Migrantinnen und Migranten mit Wohnsitz in der Region ab 28 Jahren (und deren Familien). Das heißt

• Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler

• Arbeitsmigrantinnen und Arbeitsmigranten aus der EU 

• Geflüchtete Menschen

• Nachgezogene Ehepartner

• Ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer

• Lokale Akteure im Gemeinwesen

Die Beratung ist vertraulich, kostenlos und auf Wunsch anonym. Unser Büro ist von Montag bis Freitag besetzt. Bitte vereinbaren Sie vorab unbedingt einen Termin. 

 

Kontakt

Stephanus-Stiftung
Migrationsberatung Prignitz

Migrationsberaterin Kathrin Eschenbacher

Bäckerstraße 21

19348 Perleberg/Prignitz

Tel. 03876 30 27 89 9

Mobil 0151 18 88 79 02

Unsere Angebote

Beratung und Integration

Gute Beratung beschleunigt die Integrationsprozesse und baut Hemmnisse ab. So lassen sich Missverständnisse und Irrwege vermeiden, die zielgerichtete Eingliederungsarbeit wird leichter.

Ausführlichere Informationen über unsere Beratungsangebote finden Sie im Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen und in der Migrationsberatung Prignitz in Perleberg.

 

Deutsch als Fremdsprache

Die Sprache ist der Schlüssel zur erfolgreichen Integration. Deshalb bietet die Stephanus-Stiftung ehrenamtlich geführte Sprachkurse (zum Beispiel im Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen) und Sprachcafés (zum Beispiel in der Migrationsberatung Prignitz) an und fördert damit die soziale Integration wie auch das berufliche Fortkommen geflüchteter bzw. eingewanderter Menschen.

 

Medienelement