Fortbildung 2020: Das Ich-Buch

Das „Ich-Buch“ – Biografiearbeit und Kommunikation

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Altenpflege und
Behindertenhilfe

Termin: 31.3.2020, 9.00 – 16.00 Uhr

Ort: Stephanus-Akademie, Im Fischgrund 8, 13465 Berlin

Kosten: 65,- € Stephanus-Mitarbeitende / 75,- € Externe Teilnehmer/innen

Leistungen: Seminarunterlagen, zwei Kaffeepausen (Tee, Kaffee, Kaltgetränke, Pausensnacks), trägerinterne Teilnahmebescheinigung

Dozentin: Gabriele Ost, ehem. Fachschulleiterin Sozial- und Heilpädagogik, Heilerziehungs- und Altenpflege

 

Wie schafft es Frau T., jeden Knoten aufzuknibbeln, obwohl sie sonst so schwach ist? Weshalb springt Herr E. immer aufgeregt auf, wenn er einen bestimmten Rhythmus hört? Warum mag Frau M. keine Rosinen?

Frau T. war von Beruf Kunststopferin und hat sich große Kraft in ihren Fingern bewahrt, der Lieblingsenkel von Herrn E. ist Hobby-Schlagzeuger und Frau M. ist in Sachsen im Weinberg mit der Erzählung ihrer Mutter aufgewachsen, dass Rosinen tote Weintrauben seien.

Wissen über die Biografie der Bewohnerinnen und Bewohner schafft Nähe, erklärt bestimmte Verhaltensweisen und verhindert manchmal unangenehme Situationen. Und vieles, was wir eigentlich über die Bewohner/-innen wissen müssten, steht nicht in den abgehefteten Papieren.

Das „Ich-Buch“ haben die Bewohnerinnen und Bewohner immer bei sich. Sie erzählen darin in Ich-Form von ihrem Leben, Beruf, Urlaubsreisen, Familie, Lieblingsspeisen, Ängsten und allem, was ihnen wichtig war und ist. Neue Kolleginnen und Kollegen, Praktikanten/-innen, können anhand des „Ich-Buchs“ mit den Bewohnern/-innen ins Gespräch kommen. Sollten sie nicht (mehr) selbst schreiben können, kann jeder, der Zeit mit ihnen verbringt, das „Ich-Buch“ ergänzen und weiter schreiben - es ist nie beendet.

In diesem Workshop werden wir uns praxisnah mit den inhaltlichen und gestalterischen Aspekten der Erstellung eines Ich-Buchs beschäftigen.

 

Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular hierzu finden Sie im beigefügten PDF-Dokument:

Fortbildung 2020: Das Ich-Buch - Stephanus Akademie

Zurück