Stellenangebot

Erzieher / Heilerziehungspfleger (m/w) im Familienentlastenden Dienst in Bad Freienwalde

Der Familienentlastende Dienst (FeD) der Stephanus gGmbH in Bad Freienwalde bietet sehr gut ausgebaute niederschwellige Angebote für ca. 300 Familien mit behinderten Angehörigen. Dazu zählen Einzel- und Gruppenförderung, Freizeitangebote mit sportlichen Aktivitäten, Spielen und kreative Aktionen sowie Urlaubsfahrten vom Kinder- bis zum Erwachsenenalter. Außerdem organisiert der FeD Ferienspiele und gewährleistet dadurch die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit erhöhtem Pflege- und Betreuungsaufwand auch während der Ferien.

 

Gleichzeitig erbringen wir ambulante Leistungen im Bereich der Jugendhilfe, der Begleiteten Elternschaft und bieten Autismus-Fachbetreuung an. Dazu gehört auch die Begleitung von Kindern in Schulen und Kindertagesstätten zur Ermöglichung der Teilhabe an Bildung.

 

Hier suchen wir ab sofort für 30 - 35 Stunden / Woche unbefristet eine engagierte Persönlichkeit als

Erzieher / Heilerziehungspfleger (m/w) im Familienentlastenden Dienst in Bad Freienwalde

Ihre Aufgabe

  • Sie betreuen und begleiten schwerpunktmäßig ein Kind in der Schulbegleitung.
  • Dabei beziehen Sie Eltern, Schulen und Kostenträger mit ein.
  • Je nach Ihrem gewünschten Stundenumfang und den im FeD eingehenden Anfragen, übernehmen Sie weitere Angebote wie beispielsweise die Organisation und Durchführung von Ferien- und Freizeitaktivitäten.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher (m/w) oder Heilerziehungspfleger (m/w) oder ein Studium in der sozialen Arbeit.
  • Beteiligung, Bindungsarbeit sowie der Kinderschutz sind Handlungskonzepte Ihrer pädagogischen Arbeit.
  • Sie sind bereit, mobil sowie zeitlich flexibel Ihre Tätigkeiten auszuüben.
  • Sie kommunizieren sicher, arbeiten selbstständig und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick.
  • Neben Ihren Führerschein der Klasse B und den guten PC-Kenntnissen, sind Sie bereit, unser diakonisches Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

 

  • Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie Ihre Ideen einbringen können.
  • Zudem erhalten Sie eine Vergütung und Urlaubsregelung nach Tarif (AVR DWBO), eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung, Angebote zur Gesundheitsvorsorge sowie die Zahlung einer Jahressonderzahlung und eines Kinderzuschlags.
  • Ihre Arbeitszeit können Sie mit gestalten.
  • Dabei bieten wir Ihnen Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie die Verlässlichkeit eines großen Trägers.



Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?
Beschreiben Sie uns, welcher Typ Sie sind und senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an bewerbung@stephanus.org oder rufen Sie uns unter 030 – 96 24 92 65 an.


Einsatzort: Bad Freienwalde, Landkreis MOL und Barnim


Stephanus gGmbH

Bewerbermanagement • Albertinenstraße 20 • 13086 Berlin


www.stephanus.org/karriere


Zurück

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 

Bearbeitung Ihrer Bewerbungsdaten

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu Bewerbungszwecken und nach den Vorgaben des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD) in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert.

Die Angaben in Ihrer Bewerbung werden in unser Bewerbermanagementsystem eingegeben. Kann Ihnen keine aktuell zu besetzende Stelle angeboten werden, so werden Ihre Daten vom Tage der Eingangsbestätigung zunächst für 6 Monate in unserer Pooldatenbank gespeichert. Zusätzlich erhalten Sie nach 6 Monaten die Möglichkeit, Ihre Bewerbung für weitere 3 Monate in unserem Bewerberpool zu belassen, damit wir auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Dazu benötigen wir Ihr schriftliches Einverständnis per E-Mail an bewerbung@stephanus.org. Nach Ablauf der Fristen werden Ihre Daten gelöscht. Darüber hinaus können Sie Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

 

Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Stellenabgleich verwendet. Durch die Speicherung in unserer Pooldatenbank haben Sie beträchtlich höhere Chancen, eine geeignete Stelle innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen angeboten zu bekommen. An keiner Stelle haben Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Sie können sicher sein: Innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt.

 

Diesen Artikel ausdrucken