Übergabe eines Staffelstabes als Symbol für die Angebote vom Bundesfreiwilligendienst, über Freiwilliges Soziales Jahr bis hin zu Praktika und Ausbildung der Stephanus-Stiftung.

Stellenangebot

Erzieher / Sozialpädagogen / Heilpädagogen / Erziehungswissenschaftler (m/w) in Vollzeit in Berlin-Pankow

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Kinder, Jugend und Familie verantwortet das diakonische Unternehmen insgesamt 18 Angebote in Berlin und Brandenburg. Mehr als 130 Mitarbeitende begleiten und betreuen Kinder, Jugendliche und Familien in deren unterschiedlichen Lebenssituationen.

 

Auf einem großen, grünen Gelände in Berlin-Pankow (Niederschönhausen) hat die Stephanus gGmbH im März 2019 eine Wohneinrichtung für schulpflichtige Kinder und Jugendliche eröffnet: das Lenzelhaus. In einer dafür komplett neu sanierten Stadtvilla wohnen 7 Bewohnerinnen und Bewohner in einer familienaktivierenden Wohngruppe.

 

Hier suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 h / Wo.) für die pädagogische Arbeit unbefristet

Erzieher / Sozialpädagogen / Heilpädagogen / Erziehungswissenschaftler (m/w) in Vollzeit in Berlin-Pankow

Ihre Arbeitswelt

  • Durch pädagogische, soziale und schulische Förderung sowie hauswirtschaftliche Versorgung gestalten Sie einen strukturierten Alltag und stärken das Selbstwertgefühl unserer Kinder und Jugendlichen.
  • Im Rahmen der Erarbeitung und Umsetzung einer individuellen Erziehungsplanung, gemäß der vereinbarten Ziele im Hilfeplan, arbeiten Sie im Team sowie mit den jungen Menschen lösungsorientiert zusammen.
  • Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Persönlichkeit und Ihre Hobbies zur Gestaltung individueller Angebote einrbringen.
  • Die Kooperation mit Jugendämtern, Behörden, Schulen usw. sowie die aktive Eltern- und Angehörigenarbeit ergänzen Ihr Aufgabenfeld.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zum Erzieher (m/w), Heilpädagogen (m/w) oder ein sozialpädagogisches Studium abgeschlossen und haben Lust auf die intensive Arbeit in einer familienähnlichen Struktur.
  • Vertrauensvolle Beziehungen und der systemische Ansatz, insbesondere mit einer intensiven Familienarbeit, sind für Sie Grundlage Ihrer pädagogischen Tätigkeit, in der Sie sich empathisch, humorvoll und belastbar einbringen.
  • Neben Ihrem organisatorischen Talent und Ihrer Teamfähigkeit, Ihrer Freude an der Mitgestaltung einer freundlichen und stärkenden Wohngruppenatmosphäre, bringen Sie MS-Office-Kenntnisse mit und sind bereit zur Schichtdienstarbeit.
  • Sie sind interessiert daran, unser diakonisches Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

Wir bieten

  • eine Stelle, in der Sie Ihre Ideen und Persönlichkeit einbringen und echt sein können – eben typisch Stephanus,
  • die Möglichkeit, sich Ihre Arbeitswelt gemeinsam mit einem neu gegründeten Team zu gestalten und dabei auf die fachliche Anleitung und Erfahrung eines großen Trägers zurückzugreifen,
  • eine Vergütung und Urlaubsregelung nach Tarif (AVR DWBO), inklusive einer jährlichen Sonderzahlung, einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung, Angebote der Gesundheitsvorsorge sowie eines Kinderzuschlags sowie
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und zur regelmäßigen Supervision.



Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

Dann rufen Sie uns gleich unter 030 – 96 24 92 65 an oder schicken Sie uns Ihre Unterlagen per Mail an bewerbung@stephanus.org.



Einsatzort: Lenzelhaus · Pfarrer-Lenzel-Straße 1,3,5 • 13156 Berlin


Stephanus gGmbH
Bewerbermanagement · Albertinenstraße 20 · 13086 Berlin


Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere 

Zurück

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 

Bearbeitung Ihrer Bewerbungsdaten

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu Bewerbungszwecken und nach den Vorgaben des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD) in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert.

Die Angaben in Ihrer Bewerbung werden in unser Bewerbermanagementsystem eingegeben. Kann Ihnen keine aktuell zu besetzende Stelle angeboten werden, so werden Ihre Daten vom Tage der Eingangsbestätigung zunächst für 6 Monate in unserer Pooldatenbank gespeichert. Zusätzlich erhalten Sie nach 6 Monaten die Möglichkeit, Ihre Bewerbung für weitere 3 Monate in unserem Bewerberpool zu belassen, damit wir auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Dazu benötigen wir Ihr schriftliches Einverständnis per E-Mail an bewerbung@stephanus.org. Nach Ablauf der Fristen werden Ihre Daten gelöscht. Darüber hinaus können Sie Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

 

Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Stellenabgleich verwendet. Durch die Speicherung in unserer Pooldatenbank haben Sie beträchtlich höhere Chancen, eine geeignete Stelle innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen angeboten zu bekommen. An keiner Stelle haben Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Sie können sicher sein: Innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt.

 

Diesen Artikel ausdrucken