Übergabe eines Staffelstabes als Symbol für die Angebote vom Bundesfreiwilligendienst, über Freiwilliges Soziales Jahr bis hin zu Praktika und Ausbildung der Stephanus-Stiftung.

Stellenangebot

Physiotherapeuten in Berlin-Weißensee (m/w)

Das Leben leichter machen! Die Praxis für Physiotherapie der Stephanus-Stiftung unterstützt mit Hilfe vieler Behandlungstechniken Menschen aller Altersgruppen ihr Leben selbst zu gestalten und ihre Lebensqualität zu verbessern. Dazu gehören die Wiederherstellung, der Erhalt und die Förderung von Gesundheit, Beweglichkeit und Schmerzfreiheit.

 

Für unser Physiotherapie-Team suchen wir ab Mai 2019 in Teil- oder Vollzeit unbefristet einen

Physiotherapeuten in Berlin-Weißensee (m/w)

Ihre Arbeitswelt

  • Ihre Arbeitswelt liegt in der Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit sowie ohne Behinderungen.
  • Ob Sie eine Lymphdrainage anwenden oder manuelle Therapien ansetzen, Sie sind es, der die Patienten betreut und zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität beiträgt.
  • Zudem motivieren Sie Ihre Patienten und beratschlagen über weitere Therapiemöglichkeiten.


Ihr bisheriger Weg

  • Sie haben Ihre Ausbildung als Physiotherapeut (m/w) abgeschlossen und bringen erste Berufserfahrung mit.
  • Darüber hinaus besitzen Sie Kenntnisse in der Anwendung von Lymphdrainagen, von manuellen Therapien und idealerweise vom Bobath-Konzept.
  • Zudem sind Sie offen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen und verstehen es, emphatisch auf Ihr Gegenüber einzugehen.


Unser Angebot

Wir bieten

  • eine Arbeitswelt, in der wir uns Zeit für Ihre qualifizierte Einarbeitung nehmen,
  • Ihnen die Möglichkeit, Ihre Ideen einzubringen und voranzutreiben,
  • eine Vergütung nach Tarif (AVR-DWBO), eine betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschläge, eine Jahressonderzahlung sowie unterschiedliche Gesundheitsangebote.

 


Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?


Beschreiben Sie uns, welcher Typ Sie sind und senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an bewerbung@stephanus.org oder rufen Sie uns unter 030 – 96 24 94 02 an.


Arbeitsplatz: Praxis für Physiotherapie der Stephanus-Stiftung · Albertinenstraße 20 · 13086 Berlin


Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere


Stephanus gGmbH | Albertinenstraße 20 | 13086 Berlin

Zurück

Hinweise zum Datenschutz

Ihre Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 

Bearbeitung Ihrer Bewerbungsdaten

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zu Bewerbungszwecken und nach den Vorgaben des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche Deutschlands (DSG-EKD) in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert.

Die Angaben in Ihrer Bewerbung werden in unser Bewerbermanagementsystem eingegeben. Kann Ihnen keine aktuell zu besetzende Stelle angeboten werden, so werden Ihre Daten vom Tage der Eingangsbestätigung zunächst für 6 Monate in unserer Pooldatenbank gespeichert. Zusätzlich erhalten Sie nach 6 Monaten die Möglichkeit, Ihre Bewerbung für weitere 3 Monate in unserem Bewerberpool zu belassen, damit wir auch zu einem späteren Zeitpunkt mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Dazu benötigen wir Ihr schriftliches Einverständnis per E-Mail an bewerbung@stephanus.org. Nach Ablauf der Fristen werden Ihre Daten gelöscht. Darüber hinaus können Sie Ihre Bewerbung jederzeit zurückziehen.

 

Ihre Daten werden ausschließlich für den internen Stellenabgleich verwendet. Durch die Speicherung in unserer Pooldatenbank haben Sie beträchtlich höhere Chancen, eine geeignete Stelle innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen angeboten zu bekommen. An keiner Stelle haben Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Sie können sicher sein: Innerhalb des Verbundes der Stiftungen und deren Unternehmungen werden Ihre Daten streng vertraulich behandelt.

 

Diesen Artikel ausdrucken