Stellenangebot

Handwerker *in als Integrationsbeauftragter * WfbM

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Werkstätten verantwortet das diakonische Unternehmen in Berlin und Brandenburg Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Mit Arbeits- und Beschäftigungs-bereichen, beruflicher Bildung und Förderung sowie attraktiven Zusatzangeboten wird die Teilhabe von über 2000 Menschen am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft unterstützt.

 

Für unsere Betriebsstätte Altranft in Bad Freienwalde suchen wir zur Unterstützung unseres Teams ab sofort und unbefristet eine/n

Handwerker *in als Integrationsbeauftragter * WfbM

Ihre Aufgabe

  • Sie sind Teammitglied des Sozialen Dienstes und verantwortlich für die pädagogische und praktische Begleitung unserer ausgelagerten Arbeitsplätze sowie für unsere Praktikant *innen der Werkstätten Bad Freienwalde zuständig
  • Für unsere Beschäftigten erstellen Sie die halbjährliche Förderplanung und übernehmen die monatliche Dokumentation eben dieser.
  • Sie suchen die Beschäftigten regelmäßig und in Krisensituationen an ihren Arbeitsplätzen vor Ort auf und sind somit der/ die Ansprechpartner *in unserer Einrichtung für Betriebe und Beschäftigte.
  • Neben einem sehr praxisnahen und persönlichen Arbeitsfeld haben Sie ebenso Freude an Verwaltungsaufgaben.
  • Sie begeben sich auf die Suche nach neuen, passenden Arbeitsplätzen für Beschäftigte, die einen ausgelagerten Arbeitsplatz wünschen und führen Entgeltverhandlungen durch.
  • Sie unterstützen unsere Einrichtung bei der Organisation von gemeinsamen Festen und Aktivitäten und bei begleiteten Maßnahmen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine handwerkliche Ausbildung und haben diese um eine (reha-)pädagogische Qualifikation ergänzt, wie z.B. gFAB, SPZ.
  • Oder Sie kommen aus einem pädagogischen Berufsfeld (Erzieher *in, Ergotherapeut *in, Heilerziehungspfleger *in oder Sozialarbeiter *in).
  • Sie möchten sich für die berufliche Integration von Menschen mit besonderen Schwierigkeiten engagieren.
  • Um unsere Außenarbeitsplätze erreichen zu können, benötigen Sie einen Führerschein, außerdem verfügen Sie über gute PC-Kenntnisse.
  • Sie sind bereit, unser christliches Menschenbild und unser Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Individuell gestalltbare Gesundheitsangebote, wie z.B. die Teilnahme am Gesundheitsticket,
  • eine attraktive Vergütung und Urlaubsregelung nach Tarif (AVR DWBO), eine betriebliche Altersvorsorgung, Kinderzuschläge sowie Jahressonderzahlungen,
  • die Verlässlichkeit eines großen Trägers.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

Beschreiben Sie uns, welcher Typ Sie sind und lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 20 anrufen.