Stellenangebot

Sekretärin des Vorstands (m/w)

Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Hauptsitz in Berlin. Nahezu 10.000 Menschen in Berlin und Brandenburg nehmen an über 100 Orten unsere Angebote in Anspruch. Zudem sind wir für rund 4000 Mitarbeitende ein verlässlicher Arbeitgeber.

 

Unser Vorstand ist das Leitungsorgan der Stephanus-Stiftung und wird durch das Vorstandssekretariat unterstützt. Im Zuge eines Renteneintritts suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5h/Woche) und unbefristet eine

Sekretärin des Vorstands (m/w)

Ihre Aufgabe

  • Sie unterstützen unseren Vorstand und seine Stäbe bei administrativen sowie organisatorischen Aufgaben, wie z.B. bei der Erstellung von Schriftstücken, bei in- und externen Anfragen sowie beim Organisieren von Dienstreisen.
  • Zudem bereiten Sie Besprechungen vor bzw. nach, planen Veranstaltungen, führen Protokolle und layouten Präsentationen.
  • Sie halten verteilte Aufgaben nach, holen Rückmeldungen ein und behalten bei der Terminkoordination den Überblick.
  • Darüber hinaus sind Sie die Schnittstelle zu unseren Geschäftsbereichsleitungen, den Fachabteilungen sowie zu Mitarbeitenden und externen Partnern.

Ihr Profil

  • Als Organisationstalent besitzen Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, Erfahrung als Sekretärin (m/w) sowie hervorragende Rechtschreibkenntnisse.
  • Zudem zeichnet Sie absolute Vertraulichkeit sowie eine verbindliche Arbeitsweise aus.
  • Sie haben eine ausgeprägte Auffassungsgabe, können sich schnelle auf unterschiedliche Aufgaben bzw. Situationen einstellen und verfügen über ein gutes Zeitmanagement.
  • Außerdem arbeiten Sie versiert mit MS Office Anwendungen und können bei technischen Fragen rund um den Arbeitsplatz mit Ihrem Wissen helfen.
  • Darüber hinaus sind Sie bereit, unseren diakonischen Auftrag aktiv mitzugestalten.

Unser Angebot

Wir bieten

  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Arbeitswelt, die jeden Tag neue Aufgaben hervorbringt und in der Ihre Ideen gefragt sind,
  • eine intensive Einarbeitung eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand,
  • eine Position mit Perspektive sowie Freiräume in der Gestaltung des Arbeitstages,
  • einen unbefristeten Dienstvertrag, eine Vergütung nach Tarif (AVR DWBO), eine betriebliche Altersversorgung, eine Jahressonderzahlung, Kinderzuschläge, die Teilnahme an Gesundheitsangeboten u.v.m.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 02 anrufen oder uns per Mail unter bewerbung@stephanus.org erreichen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 08.09.2019 unter Nennung Ihrer Gehaltsangaben sowie mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin.


Stephanus-Stiftung | Bewerbermanagement | Albertinenstraße 20 | 13086 Berlin
Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere