Verabschiedung, Dank und Ehrung für Doris Brieger

Einrichtungsleiterin im Stephanus-Seniorenzentrum Bad Freienwalde

Mit einer festlichen Veranstaltung in der Konzerthalle Bad Freienwalde wird Einrichtungsleiterin Doris Brieger am 26. April 2019 feierlich in den Ruhestand verabschiedet. In Anerkennung und als Dank für ihre langjährige Führungstätigkeit in der Stephanus-Stiftung wird ihr das Goldene Kronenkreuz der Diakonie verliehen.

Datum:     Freitag, 26. April 2019, 14.00 Uhr
Ort:          Konzerthalle Bad Freienwalde, Georgenkirchstraße 1, 16259 Bad Freienwalde (Oder)
Kontakt:   Martin Jeutner, Pressesprecher, 0160 89 35 66 9

Im März 1991 begann Doris Brieger (Jahrgang 1955) als gelernte Kinderkrankenschwester ihren Dienst in der Einrichtung „Waldhaus Bad Freienwalde“ der Stephanus-Stiftung. Dort begleitete sie Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung. Ab September 1992 übertrug ihr der Vorstand die Leitung des Altenheims „Clara-Zetkin“ in Bad Freienwalde. Seitdem ist Doris Brieger Leiterin des Stephanus-Seniorenzentrums mit Wohn- und Pflegeangeboten für Menschen im Alter. Unter ihrer Leitung wurde der Trägerwechsel vollzogen und im Jahre 2004 ein moderner Neubau in Betrieb genommen.

Im Namen des Diakonischen Werkes wird Pastor Torsten Silberbach, Vorstandsvorsitzender der Stephanus-Stiftung, Doris Brieger mit dem Goldenen Kronenkreuz der Diakonie ehren.

Das Goldene Kronenkreuz ist kein Orden und keine Auszeichnung, sondern Ausdruck das Dankes und der Wertschätzung für die Treue und den Einsatz im christlichen Dienst am Nächsten. Seit 1972 wird es an langjährige haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende in Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen verliehen.

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Wohnen und Pflege verantwortet das diakonische Unternehmen Wohn-, Pflege- Betreuungs- und Serviceangebote an 18 Standorten in Berlin und Brandenburg. Täglich nehmen etwa 1.800 Personen diese Angebote in Anspruch. Im Geschäftsbereich sind mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Die Stephanus gGmbH ist eine verlässliche Arbeitgeberin und Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Zurück

Diesen Artikel ausdrucken