Stellenangebot

Controller *in Eingliederungshilfe

Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Sitz in Berlin-Weißensee. Verschiedene Angebote und Dienstleistungen aus unterschiedlichen Hilfebereichen werden täglich von nahezu 10.000 Menschen an über 150 Orten in Berlin und Brandenburg in Anspruch genommen. Für über 4200 Mitarbeitende steht der Mensch im Fokus.

 

Unser Controlling-Team ist ein wichtiger Bestandteil der Stephanus-Stiftung sowie ein zuverlässiger Partner für die Geschäftsbereiche und Aufsichtsgremien. Das Team besteht aus 11 Business-Partner*innen. Für unsere Eingliederungs- sowie Kinder- und Jugendhilfe suchen wir ab sofort unbefristet in Teil- bis Vollzeit ein*e

Controller *in Eingliederungshilfe

Ihre Aufgabe

  • Sie werden das neue Gesicht im Controlling sein und in der Eingliederungs- sowie in der Kinder- und Jugendhilfe Ihre Expertise einbringen. 
  • Ob monatliche Reports, Ad-Hoc-Berichte, Handlungsempfehlungen, Forecasts oder Wirtschaftsplanungen, Sie werden es sein, der*die diese Themen überschaut.
  • Seite an Seite werden Sie mit unseren Führungskräften Entgeltverhandlungen für alle ambulanten Angebote und für unsere besonderen Wohnformen führen.
  • Zudem optimieren Sie unser Berichtswesen und entwickeln aussagekräftige Kennzahlen sowie deren systemseitige Abbildung.
  • Da unser Team in vielen Projekten aktiv beteiligt ist, werden auch Sie in bereichsübergreifende Themen eingebunden sein.

Ihr Profil

  • Sie haben Betriebswirtschaftslehre oder ähnliches erfolgreich studiert und Ihren Schwerpunkt auf Controlling gelegt.
  • Im Idealfall haben Sie erste Berührungspunkte in der Entgeltverhandlung sowie in der Eingliederungshilfe oder in der Sozialwirtschaft gehabt.
  • Sie besitzen eine starke IT-Affinität und neben Excel-Kenntnissen ist Ihnen der Umgang mit Business Intelligence Software, wie z.B. IBM Planning Analytics, bestens vertraut.
  • Ebenfalls verstehen Sie es, Sachverhalte anschaulich darzustellen, Reports analytisch aufzubereiten und Handlungsempfehlungen zu formulieren.
  • Für Sie ist es wichtig, dass Ziele im Team gemeinsam erreicht werden und dass Ideen sowie nachhaltige Lösungen Ihren Platz finden.

Unser Angebot

  • Wir bieten viel Gestaltungsspielraum sowie ein fachlich gut aufgestelltes Team.
  • Auch legen wir Wert auf eine agile Arbeitsweise sowie auf einen offenen Austausch.
  • Bei uns dürfen Sie die Arbeitswelt von Morgen aktiv mitgestalten, Ideen einbringen und darauf vertrauen, aus unserem Erfahrungsschatz zu profitieren.
  • Sie werden sich in unseren modernen Neubau mit Stellplätzen für Fahrräder und E-Autos verlieben und/oder Ihren Arbeitsplatz auf Grund der perfekten Anbindung per Bus und Bahn schnell erreichen.
  • Homeoffice ist bei uns gelebte Praxis und auch die Arbeitszeiten ermöglichen eine Work-Life-Balance nach Ihrem Geschmack.
  • Im Rahmen Ihrer Festanstellung werden Sie aufgabenbezogen und leistungsgerecht nach Tarif (AVR-DWBO) vergütet und profitieren neben einer betrieblichen Altersversorgung von einer Jahressonderzahlung, einer attraktiven Urlaubsregelung sowie tariflich festgelegten Kinderzuschlägen.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz sowie zu einer Arbeitsplatzbrille.

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung unter Nennung Ihrer Gehaltswünsche online zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 02 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren.

 

 Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere

 

 

Stephanus-Stiftung | Albertinenstraße 20 | 13086 Berliin