Stellenangebot

Erzieher *innen in der ergänzenden Betreuung in Berlin-Weißensee

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Bildung verantwortet das diakonische Unternehmen Bildungseinrichtungen in Berlin und Brandenburg: Kindertagesstätten, Frühförder- und Beratungsstellen, familienentlastende Dienste, Grund- und Förderschulen sowie berufsbildende Schulen. Mehr als 450 Mitarbeitende sind in diesen Einrichtungen für nahezu 1.600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene tätig.

 

Im Zuge der Erweiterung der Stephanus-Grundschule in Berlin Weißensee, einer offenen Ganztagsschule, suchen wir in Teil- bis Vollzeit (20 - 38,5 Stunden/Woche)

Erzieher *innen in der ergänzenden Betreuung in Berlin-Weißensee

Ihre Aufgabe

  • Unser Hort ist inhaltlich, pädagogisch und auch personell eng mit dem Schulalltag am Vormittag verzahnt und als Erzieher*innen unterstützen Sie auch im Unterricht. 
  • Hier begleiten Sie jahrgangsübergreifend und fördern somit individuell jedes einzelne Kind.
  • Dabei legen Sie Wert auf Inklusion und sorgen für eine positive Lernatmosphäre.
  • Zudem ermöglichen Sie den Kindern Raum für eine eigenständige Entwicklung und geben Ihnen Sicherheit.  

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung zum / zur staatlich anerkannten Erzieher *in abgeschlossen und bringen idealerweise Erfahrung mit Kindern im Primarstufenalter sowie in der Anleitung im schulergänzenden Bereich mit.
  • Darüber hinaus haben Sie Interesse an der Verwirklichung reformpädagogischer Ansätze.
  • Sie erreichen Ziele gemeinsam im Team und überzeugen durch Ihre Wertschätzung und Achtsamkeit Kindern sowie Eltern gegenüber.
  • Des Weiteren verstehen Sie sich als Erziehungspartner auch in der Zusammenarbeit mit den Eltern und sind zudem bereit, unser christliches Menschenbild und unser Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

Wir bieten

  • eine Arbeit mit fröhlichen, aufgeschlossenen und neugierigen Kindern,
  • eine inspirierende Arbeitswelt und die Möglichkeit zur aktiven Mitbestimmung und -gestaltung in allen Belangen des Schulalltags,
  • eine langfristige berufliche Perspektive in einem sich stark entwickelnden diakonischen Unternehmen,
  • einen unbefristeten Vertrag, eine tarifliche Vergütung nach AVR DWBO, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung sowie eine Jahressonderzahlung und Kinderzuschläge sowie Angebote zur Gesundheitsvorsorge.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?


Dann lassen Sie uns Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular (siehe unten) zukommen. Oder melden Sie sich bei Fragen gern unter bewerbung@stephanus.org oder 030 962 49 265.


Einsatzort: Stephanus-Grundschule Weißensee, Parkstraße 22, 13086 Berlin