Stellenangebot

Koch * Köchin / Restaurantfachmann *frau als Gruppenleiter *in WfbM Gastronomie in Bad Freienwalde

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Werkstätten verantwortet das diakonische Unternehmen in Berlin und Brandenburg Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Mit Arbeits- und Beschäftigungs-bereichen, beruflicher Bildung und Förderung sowie attraktiven Zusatzangeboten wird die Teilhabe von über 2000 Menschen am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft unterstützt.

 

In unserer Waldgaststätte „Alte Köhlerei“ in Bad Freienwalde bieten wir rustikale Gastronomie und Buffets sowie Kuchen und Brot an. Hier suchen wir ab sofort unbefristet in Vollzeit (40h/Woche) eine*n

Koch * Köchin / Restaurantfachmann *frau als Gruppenleiter *in WfbM Gastronomie in Bad Freienwalde

Ihre Aufgabe

  • Unsere Gäste werden mit einem tollen Erlebnis und vielen kleinen Momenten nach Hause gehen, denn gemeinsam mit Ihrem Team sorgen Sie für eine First-Class Atmosphäre.
  • Ob rustikale Küche, Buffets, Imbissverkauf, Veranstaltungen oder auch das live Miterleben von Brot- und Kuchen-Back-Kunst, das Erlebnis prägen Sie und Ihr Team.
  • Neben erlebnispädagogische Angebote für Kinder, Abendveranstaltungen, Konzerte und Firmenevents, entwickeln Sie weitere außenwirksame Möglichkeiten.
  • Doch in erster Linie werden Sie als Gruppenleiter*in die fachliche sowie persönliche Entwicklung unserer Beschäftigten unterstützen und dazu beitragen, Teilhabe voranzutreiben.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung als Koch*Köchin, Restaurantfachmann*frau bzw. eine gastronomische Ausbildung abgeschlossen oder sind Quereinsteiger*in mit Sinn für gute Küche bzw. eine gute Gasstätte.
  • Darüber hinaus sind Sie offen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und Teilhabe ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie organisieren gerne, besitzen ein gutes Zeitmanagement und behalten auch in stressigen Momenten den Überblick.
  • Zudem wenden Sie MS Office-Anwendungen sowie Warenwirtschaftssysteme sicher an, um z.B. Waren zu bestellen oder Anfragen zu beantworten.
  • Neben eines Führerscheins der Klasse B, sind Sie auch bereit am Wochenende sowie zu Nachmittags- und Abendstunden zu arbeiten.
  • Darüber hinaus sind Sie daran interessiert, unseren diakonischen Auftrag in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • Bei uns dürfen Sie die Arbeitswelt von Morgen aktiv mitgestalten, Ideen einbringen und darauf vertrauen, aus unserem Erfahrungsschatz zu profitieren.
  • Wir bieten viel Gestaltungsspielraum und auch Quer- bzw. Berufseinsteiger*innen eine Chance, sich zu etablieren und neue Fertigkeiten zu erlernen.
  • Im Rahmen Ihrer Anstellung werden Sie aufgabenbezogen und leistungsgerecht nach Tarif (AVR-DWBO) vergütet und profitieren neben einer betrieblichen Altersversorgung von einer Jahressonderzahlung, einer attraktiven Urlaubsregelung, Kinderzuschlägen sowie einer Förderung Ihrer Gesundheit durch ein Gesundheitsticket in Höhe von 80€.
  • Ebenfalls liegt uns Ihre wachsende Fachlichkeit am Herzen, die wir durch individuelle Weiterbildungen fördern.
  • Die Stephanus-Stiftung ist ein starker, zukunftsorientierter Träger, der die Sicherheit eines Traditionsunternehmens bietet.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 02 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren

 

Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere