Stellenangebot

Mitarbeiter *in im Betreuungsdienst / Betreuungshelfer *in in der Behindertenhilfe

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Wohnen und Assistenz verantwortet das diakonische Unternehmen in Berlin und Brandenburg Angebote für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Rund 1000 Mitarbeitende ermöglichen hier mehr als 1300 Menschen ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben.

 

Der Waldhof in Templin (Landkreis Uckermark) ist ein Ort zum Wohnen, Lernen und Arbeiten für Menschen mit Behinderungen. Je nach Betreuungsbedarf und Selbstständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner ermöglichen verschiedene Angebote und Wohnformen individuelle und selbstbestimmte Lebensbedingungen.

 

Für unser Haus Abendrot suchen wir ab sofort, in Teilzeit (75 % der Wochenarbeitszeit von 40 Stunden/Woche) und zunächst als Krankheitsvertretung (mit der Option auf eine unbefristete Stelle) eine*n

Mitarbeiter *in im Betreuungsdienst / Betreuungshelfer *in in der Behindertenhilfe

Ihre Aufgabe

  • Mit Ihrem Einsatz unterstützen Sie die Entwicklung, Festigung und den Erhalt lebenspraktischer Kompetenzen der Klient*innen und fördern so Selbstständigkeit und Selbstbestimmung im Alltag.
  • Sie planen und gestalten eine aktive und erlebnisreiche Freizeitgestaltung und stärken so die Teilhabe unserer Klient*innen am gesellschaftlichen Leben.
  • Der Kontakt mit Angehörigen sowie gesetzlichen Betreuerinnen und Betreuern rundet Ihren abwechslungsreichen Arbeitsalltag bei uns ab.

Ihr Profil

  • Wir freuen uns, wenn Sie bereits Erfahrungen und Fähigkeiten im Umgang und in der Begleitung mit Menschen mit Behinderungen mitbringen.
  • Sie besitzen ein hohes Einfühlungsvermögen und agieren gegenüber den Klient*innen jederzeit respektvoll und wertschätzend.
  • Sie sind bereit, unser christliches Menschenbild und unser Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, bei der Sie sich mit viel Zeit und eigenen Ideen in die Betreuung Ihrer Bewohner*innen einbringen können.
  • Durch eine fachliche und strukturierte Einarbeitung und Anleitung, interne und externen Fort- und Weiterbildungen sowie regelmäßige Supervisionen machen wir Sie fit für Ihre neue Aufgabe.
  • Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. Jahressonderzahlung (gemäß AVR DWBO) sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, Kinderzuschläge und ein Gesundheitsticket.
  • Sie profitieren von der Unterstützung und Sicherheit eines starken Trägers.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 92 65 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren.