Stellenangebot

Mitarbeiter *in im Gruppendienst Förder- und Beschäftigungsbereich WfbM in Bad Freienwalde

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Werkstätten verantwortet das diakonische Unternehmen in Berlin und Brandenburg Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Mit Arbeits- und Beschäftigungs-bereichen, beruflicher Bildung und Förderung sowie attraktiven Zusatzangeboten wird die Teilhabe von über 2000 Menschen am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft unterstützt.

 

Für unseren Standort Bad Freienwalde suchen wir zur Unterstützung unseres Teams ab sofort eine/n

Mitarbeiter *in im Gruppendienst Förder- und Beschäftigungsbereich WfbM in Bad Freienwalde

Ihre Aufgabe

  • Im Mittelpunkt steht die individuelle, bedarfsorientierte und ganzheitliche Begleitung von Menschen mit Behinderungen unseres Förder- und Beschäftigungsbereiches.
  • Sie begleiten vor allem eine Beschäftigte in unserem und geben Hilfestellung bei der pflegerischen Versorgung.
  • Gemeinsam mit den Gruppenleitungen führen Sie die Förderung und Tagesstruktur der Beschäftigten durch.
  • Dabei arbeiten Sie mit ihrem Team, Angehörigen und Betreuern zusammen.

Ihr Profil

  • Sie sind offen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen und verfügen im Idealfall über eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger *in oder Ergotherapeut *in.
  • Vielleicht haben Sie auch eine andere Grundausbildung absolviert, konnten aber Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen sammeln und sich für diese Arbeit begeistern.
  • Sie bringen Elan mit, erreichen Ziele gemeinsam im Team und verstehen es, Verantwortung zu übernehmen.
  • Wir wünschen uns, dass Sie unser diakonisches Leitbild mittragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden lassen.

Unser Angebot

Wir bieten

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine attraktive Vergütung und Urlaubsregelung nach Tarif (AVR DWBO), eine betriebliche Altersvorsorgung, Kinderzuschläge, eine Jahressonderzahlungen sowie die Teilnahme an unterschiedlichen Gesundheitsangeboten,
  • die Verlässlichkeit eines großen Trägers.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 02 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren

 

Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere

 

Stephanus-Stiftung | Albertinenstraße 20 | 13086 Berlin