Stellenangebot

Projektmitarbeiter *in für unsere Seniorenangebote / Seniorenarbeit in Bad Freienwalde

Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Sitz in Berlin. Verschiedene Angebote und Dienstleistungen aus unterschiedlichen Hilfebereichen werden täglich von nahezu 10.000 Menschen an über 100 Orten in Berlin und Brandenburg in Anspruch genommen. Für rund 4.200 Mitar-beitende ist die Stephanus-Stiftung mit ihren Tochtergesellschaften eine verlässliche Arbeitgeberin und Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz.

 

Unser Stephanus-Treffpunkt in Bad Freienwalde bietet seit 2017 eine Anlaufstelle für Bürger*innen jeden Alters. Ob Beratung, Hilfeleistungen oder als Ort zum Zusammenkommen: unsere Angebote sind vielseitig – so wie es unsere Stiftung auch ist.

 

Für unser neues Projekt „Bleib dabei!“ suchen wir ab Mai 2021 in Teilzeit (mindestens 60 %) vorerst auf die Projektlaufzeit bis zum 30. September 2022 befristet eine*n

Projektmitarbeiter *in für unsere Seniorenangebote / Seniorenarbeit in Bad Freienwalde

Ihre Aufgabe

  • Ein Fokus Ihrer Aufgabe liegt in der Koordination der Seniorenarbeit zwischen unserem Treffpunkt, unserer Begegnungsstätte sowie zu unseren Einrichtungen in Bad Freienwalde.
  • Sie gestalten unsere Seniorenarbeit, bringen Ideen ein und entwickeln unsere Angebote weiter.
  • In unserer Begegnungsstätte werden Sie Beratungen, Veranstaltungen sowie die Auswertung und die dazugehörige Dokumentation durchführen.
  • Sie halten Ausschau nach potenziellen Partnern und bauen ein Netzwerk von Ehrenamtlichen mit auf, deren Einsätze Sie koordinieren und die Sie mit Rat und Unterstützung begleiten.
  • Mit Vereinen, Verwaltungsstellen und Partnerorganisationen in Stadt und Landkreis stehen Sie im Austausch und fördern die Kooperation.
  • Zudem halten Sie Kontakt zu allen Zielgruppen und optimieren die Zusammenarbeit mit unseren Einrichtungen vor Ort.

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung als Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpfleger*in, eine gleichwertige Ausbildung oder ein Studium der Sozialen Arbeit / des Gesundheitswesens abgeschlossen und idealerweise schon Erfahrung in der Arbeit mit Senioren*innen gesammelt.
  • Sie beherrschen die Netzwerkarbeit, sind stark in der Planung und Organisation von Veranstaltungen und sind ideenreich in der Entwicklung von neuen Formaten.
  • Zudem kommunizieren Sie sicher, überschauen und erkennen Bedürfnisse unserer Zielgruppen und gehen mit Beratungskompetenz empathisch auf Ihr Gegenüber ein.
  • Sie kennen die wesentlichen aktuellen Entwicklungen in der Beratungs- und Sozialarbeit, setzen diese um und berücksichtigen dabei die Besonderheiten einer Kleinstadt mit ländlichem Umfeld.
  • Insbesondere verstehen Sie es, Kontakte zu wichtigen sozialen Partnern in der Stadt und im Landkreis aufzubauen sowie diese zu pflegen.
  • Sie sind bereit, unser christliches Menschenbild, unser Leitbild sowie unsere diakonischen Werte mitzutragen und diese in Ihrer Arbeit sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • Bei uns dürfen Sie die Arbeitswelt von Morgen aktiv mitgestalten, Ideen einbringen und darauf vertrauen, aus unserem Erfahrungsschatz zu profitieren.
  • Wir bieten viel Gestaltungsspielraum und auch Berufseinsteiger*innen eine Chance, sich zu etablieren und neue Fertigkeiten zu erlernen.
  • Im Rahmen Ihrer Anstellung werden Sie aufgabenbezogen und leistungsgerecht nach Tarif (AVR-DWBO) vergütet und profitieren neben einer betrieblichen Altersversorgung von einer Jahressonderzahlung, einer attraktiven Urlaubsregelung, Kinderzuschlägen sowie einer Förderung Ihrer Gesundheit durch ein Gesundheitsticket in Höhe von 80€.
  • Ebenfalls liegt uns Ihre wachsende Fachlichkeit am Herzen, die wir durch individuelle Weiterbildungen fördern.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 02 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren

 

Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere