Stellenangebot

Qualitätsmanager *in im Geschäftsbereich Wohnen und Pflege in Berlin-Weißensee

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Wohnen und Pflege verantwortet das diakonische Unternehmen Wohn, Pflege- Betreuungs- und Serviceangebote an 18 Standorten in Berlin und Brandenburg. Täglich nehmen etwa 1800 Personen diese Angebote in Anspruch. Im Geschäftsbereich sind mehr als 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie rund 120 Auszubildende tätig.

 

Das zentrale Qualitätsmanagementteam des Geschäftsbereiches Wohnen und Pflegen besteht aus zwei Qualitätsmanager *innen in Teilzeit und wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt um eine Stelle in Vollzeit erweitert. Damit trägt der Geschäftsbereich dem Ziel der strategischen Weiterentwicklung des internen Qualitäts-managementsystems Pflege Rechnung. Das Team arbeitet eng mit der Geschäftsbereichsleitung zusammen.

 

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden Aufgabe in Berlin-Weißensee, in der Sie Ihre innovative, fachlich anspruchsvolle und strukturierte Denkweise umsetzen können? Dann bewerben Sie sich bei uns als

Qualitätsmanager *in im Geschäftsbereich Wohnen und Pflege in Berlin-Weißensee

Ihre Aufgabe

  • Sie treiben die Weiterentwicklung des internen Qualitätsmanagementsystems strategisch voran.
  • Hierfür arbeiten Sie an der Aktualisierung und Erweiterung des Qualitätsmanagementhandbuchs und unterstützen die Qualitätsbeauftragten und Führungskräfte in den Einrichtungen bei der Schaffung einer motivierenden Arbeitsumgebung nach Analyse interner Prozesse.
  • Sie organisieren und moderieren Qualitätszirkel und Schulungen, implementieren Expertenstandards und begleiten Projekte auch konzeptionell.
  • Mithilfe Ihrer Expertise analysieren Sie Arbeitsabläufe und beraten die Einrichtungen auf dieser Grundlage zum ressourcenorientierten Personaleinsatz.
  • Sie führen Qualitätskontrollen durch und unterstützen die Einrichtungen bei verschiedenen qualitätsbezogenen Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie konnten Berufserfahrung in der stationären Kranken- oder Altenpflege sammeln und haben Ihr einschlägiges Hochschulstudium (z.B. Pflegemanagement) abgeschlossen.
  • Idealerweise waren Sie bereits in zentraler Verantwortung im Qualitätsmanagement Pflege tätig beziehungsweise besitzen die Weiterbildung als Qualitätsbeauftragte *r in der Pflege.
  • Mit den gängigen IT-Anwendungen gehen Sie sicher um.
  • Sie arbeiten selbstständig und denken lösungs- und kundenorientiert.
  • Innerhalb von Berlin und Brandenburg sind Sie zu Reisen an unsere Standorte bereit.
  • Sie sind bereit, unser christliches Menschenbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen

  • eine attraktive Vergütung entsprechend der Aufgaben und Verantwortung gemäß Tarif AVR DWBO inklusive einer betrieblichen Altersversorgung, Kinderzuschlägen, einem Fuhrparkfahrzeug für Dienstreisen sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche,
  • eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung mit individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Arbeitswelt, in der Sie großen Gestaltungsspielraum haben,
  • ein freundliches, teamorientiertes Betriebsklima mit offener Kommunikation und individueller Einarbeitung.

 

Die Möglichkeit der Wahrnehmung der Stelle in Teilzeit mit 75% RAZ ist nicht ausgeschlossen. Für erste Rückfragen steht Ihnen neben Herrn Jachmann (Recruiting) unter 030 962 49 420 auch die Geschäftsbereichsleiterin Frau Maron unter 030 962 49 100 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail bewerbung@stephanus.org

 

 

Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere