Stellenangebot

Referent *in Employer Branding / Personalmarketing in Berlin-Weißensee

Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Sitz in Berlin. Über 140 Standorte in Berlin und Brandenburg. 4000 Mitarbeitende und täglich 10.000 Menschen, die unsere Dienstleistungen erhalten.

Unser Personalbereich hat seinen Sitz am Hauptstandort Berlin-Weißensee und ist ein zuverlässiger Partner für alle Geschäftsbereiche.

 

Eine der größten Herausforderungen ist die Gewinnung und Bindung von Mitarbeitenden. Im Zuge der Verstärkung unseres Teams suchen wir daher ab sofort eine/n

Referent *in Employer Branding / Personalmarketing in Berlin-Weißensee

Ihre Aufgabe

  • Markenbotschafter, Mitarbeiterzufriedenheit, Positionierung – Schlagworte, die für Sie die Chance bedeuten, bei der Entwicklung eines passgenauen Employer Brands dabei zu sein.
  • Mit einem ganzheitlichen Blick auf unser soziales Unternehmen sorgen Sie für einen konsistenten Arbeitgeberauftritt, mit dem Ergebnis: ein Erscheinungsbild – ein Gefühl!
  • Sie entwickeln konkrete Maßnahmen, um intern als Arbeitgeber zu überzeugen und extern die Sichtbarkeit unserer Arbeitgebermarke am Bewerbermarkt deutlich zu erhöhen.
  • Sie bringen Ihr Know-How und Ihre Ideen ein, so dass unsere gemeinsamen Konzepte und Planungen sowie deren Umsetzung ein voller Erfolg werden.
  • Sie halten Ausschau nach neuen Trends, prüfen die Machbarkeit und überlegen, ob eine Umsetzung bei Stephanus erfolgsversprechend sein kann.
  • Ihr Daily Business: Zielgruppengenaue Ansprache in On- und Offlinemedien, relevanten Content erzeugen und die richtigen Kanäle finden.
  • Nun sind Sie dran: Geben Sie Impulse auf, blicken Sie auf die Mitarbeiterzufriedenheit und aktivieren Sie unsere Mitarbeitenden als Markenbotschafter!

Ihr Profil

  • Im Vordergrund steht Ihre Persönlichkeit: Sie lieben ein vielfältiges Aufgabenfeld im Rahmen stetiger Veränderung, arbeiten gerne effizient, nehmen neue Perspektiven ein, haben Spaß daran, Prozesse zu optimieren und stehen für ganzheitliche Lösungen.
  • Sie begeistern sich für innovative Trends im Personalmarketing und bringen eine hohe Affinität zu digitalen Medien sowie Social Media mit.
  • Kommunikationsstark können Sie Ihre Ideen überzeugend vertreten, denken strategisch bzw. konzeptionell und arbeiten gern in übergreifenden Strukturen.  
  • Die Grundlage Ihres Werdegangs ist ein Studium (Schwerpunkt Marketing, Kommunikation o.ä.) sowie relevante Berufserfahrung im Employer Branding, idealerweise haben Sie bereits eine Arbeitgeberpositionierung erfolgreich umgesetzt.
  • Sie sind bereit, unser Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • Sie wirken in einem zukunftsorientierten Unternehmen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht.
  • Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe sowie Gestaltungsspielraum für eigene Ideen im Rahmen einer unbefristeten Festanstellung.
  • Ein inspirierendes und fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation begleitet Sie durch eine fundierte Einarbeitung und darüber hinaus.
  • Sie werden aufgabenbezogen und leistungsgerecht nach Tarif vergütet (AVR-DWBO) und erhalten zudem eine betriebliche Altersversorgung, eine Jahressonderzahlung, Kinderzuschläge, eine attraktive Urlaubsregelung sowie die Möglichkeit, an unterschiedlichen Gesundheitsangeboten teilzunehmen.
  • Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz in der Metropole Berlin sowie ein völlig neu gestaltetes Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung.
  • Unsere Arbeitszeiten sind flexibel, d.h. Gleitzeit, Voll- oder Teilzeit sind möglich.
  • Die Stephanus-Stiftung fördert die Gesundheit und Fachlichkeit Ihrer Mitarbeitenden und unterstützt sie in jeder Lebensphase.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung online bis zum 07.06.2020 zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 15 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren.