Stellenangebot

Sozialarbeiter *in / Sozialpädagoge *in in Berlin-Köpenick

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Wohnen und Assistenz verantwortet das diakonische Unternehmen in Berlin und Brandenburg Angebote für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Rund 1.000 Mitarbeitende ermöglichen hier mehr als 1.300 Menschen ein weitestgehend selbstbestimmtes Leben.

 

Seit vielen Jahrzehnten bietet der Ulmenhof der Stephanus gGmbH erwachsenen Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung auf seinem großen parkähnlichen Gelände in Berlin-Köpenick ein Zuhause.

 

Für unsere dortigen besonderen Wohnformen für Menschen mit geistiger Behinderung, mit einer Gesamtkapazität von 94 Plätzen, suchen wir zur Komplettierung unseres Sozialen Dienstes zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit eine*n

Sozialarbeiter *in / Sozialpädagoge *in in Berlin-Köpenick

Ihre Aufgabe

  • Sie beraten und unterstützen die pädagogischen Teams der Wohngruppen bei der Erhebung und Absicherung von Assistenzbedarfen der Klient*innen. Unter Ihrer Anleitung wird so eine qualitative Planung und Dokumentation der individuellen Assistenzleistungen sichergestellt.
  • Mit einem wachen Blick für neue Entwicklungen und Bedarfe arbeiten Sie an der Weiterentwicklung der Konzeption sowie an der strategischen Ausrichtung unserer Einrichtung im Sinne einer modernen, teilhabeorientierten Eingliederungshilfe mit.
  • Sie pflegen den Kontakt zu Kostenträgern, Behörden und Sozialdiensten und arbeiten mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen zusammen.
  • Die Arbeit in Gremien und Netzwerken und die Mitgestaltung des kulturellen Lebens in der Einrichtung runden Ihren abwechslungsreichen Alltag bei uns ab.

 

Ihr Profil

  • Für Ihre neue Aufgabe bringen Sie einen Hochschulabschluss der Sozialen Arbeit bzw. Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation sowie Berufserfahrung im Bereich der Eingliederungshilfe mit.
  • Die relevanten gesetzlichen Grundlagen der Eingliederungshilfe sind Ihnen bekannt.
  • Sie agieren wertschätzend, bedürfnisorientiert und kommunikationsstark und legen Wert auf eine aktivierende, selbständigkeitsfördernde Arbeitsweise.
  • Sie sind bereit, unser christliches Menschenbild und unser Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • Freuen Sie sich auf eine unbefristete Tätigkeit zu „Büroarbeitszeiten“ von Montag bis Freitag.
  • Durch eine strukturierte Einarbeitung und Anleitung sowie interne und externe Fort- und Weiterbildungen bleiben Ihre Kenntnisse immer auf dem neuesten Stand.
  • Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen.
  • Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (EZVK, 4,5 Prozent, Aufstockung durch Eigenbeteiligung möglich) ist Teil Ihres Dienstvertrags.
  • Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz.
  • Mit einer Geburtsbeihilfe und einem monatlichen Kinderzuschlag von derzeit mindestens 88 Euro brutto im Monat (pro Kind, für die gesamte Zeit des Kindergeldbezugs) möchten wir Mütter und Väter zusätzlich unterstützen.

 

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Onlineformular. Wenn Sie Fragen haben, erreichen Sie uns gern per Mail an bewerbung@stephanus.org oder rufen Sie uns unter 030 – 96 24 92 65 an.