Stellenangebot

Stellvertretende Fahrdienstleitung / Fahrer *in für Menschen mit Behinderung in Bad Freienwalde

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Werkstätten verantwortet das diakonische Unternehmen in Berlin und Brandenburg Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation für Menschen mit Behinderung oder psychischer Erkrankung. Mit Arbeits- und Beschäftigungsbereichen, beruflicher Bildung und Förderung sowie attraktiven Zusatzangeboten wird die Teilhabe von über 2000 Menschen am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft unterstützt.

 

Für unsere Werkstätten in Bad Freienwalde suchen wir zur Unterstützung unseres Teams ab sofort unbefristet in Teilzeit (30h/Woche) eine/n

Stellvertretende Fahrdienstleitung / Fahrer *in für Menschen mit Behinderung in Bad Freienwalde

Ihre Aufgabe

  • Sie befördern unsere Beschäftigten von A nach B. Dabei sind Sie überwiegend morgens und nachmittags unterwegs.
  • Zudem helfen Sie beim Ein- und Ausstieg und sorgen stets für eine sichere Fahrt.
  • Außerdem überwachen Sie die Verkehrs- und Betriebssicherheit unserer Fahrzeuge (z.B. VW-Bus) und kümmern sich um deren Pflege.
  • Bei Abwesenheit unserer Fahrdienstleitung organisieren sie den Fahrdienst der Busse oder LKW, sind Ansprechpartner*in für unsere Fahrer*innen und unsere Werk- und Betriebsstättenleitung und kümmern sich um die Verfügbarkeit unseres Fuhrparks.

Ihr Profil

  • Sie besitzen idealerweise einen Abschluss als Straßenverkehrsunternehmer *in bzw. Erfahrung in der Planung und Koordinierung eines Fahrdienstes.
  • Sie besitzen mindestens einen Führerschein der Klasse C1, haben gute Fahrpraxis sowie Erfahrung in der Personenbeförderung.
  • Zudem sind Sie zuverlässig, begegnen Menschen mit Empathie und arbeiten gewissenhaft.
  • Darüber hinaus sind Sie bereit, in geteilten Diensten morgens und nachmittags zu arbeiten.

Unser Angebot

  • Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, in die Sie Ihre Ideen einbringen können.
  • Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen.
  • Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (EZVK, 4,4 Prozent, Aufstockung durch Eigenbeteiligung möglich).
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz sowie zu einer Arbeitsplatzbrille.
  • Mit einer Geburtsbeihilfe und einem monatlichen Kinderzuschlag von derzeit mindestens 88 Euro brutto im Monat (pro Kind, für die gesamte Zeit des Kindergeldbezugs) möchten wir Mütter und Väter zusätzlich unterstützen.
  • Die Stephanus-Stiftung ist ein starker, zukunftsorientierter Träger, der die Sicherheit eines Traditionsunternehmens bietet.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 02 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren.