Stellenangebot

Werkstudent *in im Bereich Fördermittelmanagement und Fundraising in Berlin-Weißensee

Die Stephanus-Stiftung ist eine gemeinnützige diakonische Stiftung mit Sitz in Berlin. Verschiedene Angebote und Dienstleistungen aus unterschiedlichen Hilfebereichen werden täglich von nahezu 10.000 Menschen an über 100 Orten in Berlin und Brandenburg in Anspruch genommen. Für rund 4.000 Mitarbeitende ist die Stephanus-Stiftung eine verlässliche Arbeitgeberin und Mitglied im Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg schlesische Oberlausitz.

 

Unser Bereich Fördermittelmanagement und Fundraising hat seinen Sitz am Hauptstandort Berlin-Weißensee, in einem modernen Neubau an der Pistoriusstraße. Hier suchen wir zur Unterstützung unserer Projektleitung ab Januar 2021, mit einem Stellenumfang von ca. 10 Stunden/Woche (Minijob-Basis mit der Option auf Aufstockung auf 20 Stunden/Woche), eine/n

Werkstudent *in im Bereich Fördermittelmanagement und Fundraising in Berlin-Weißensee

Ihre Aufgabe

  • Sie führen Recherchen durch, stellen unseren Geschäftsbereichen Informationen zur Verfügung und bereiten Antragsstellungen für Fördermittel vor.
  • Sie unterstützen bei der Abrechnung von Fördermitteln.
  • Sie bringen sich mit eigenen Ideen beim strategischen Ausbau und der Weiterentwicklung des Bereichs ein.
  • Sie bereiten die Kommunikation zu Förderprojekten für den Bereich Unternehmenskommunikation vor und informieren die Mitarbeitenden von Stephanus regelmäßig via Newsletter.
  • Die Übernahme administrativer Aufgaben sowie die Vertretung der Projektleitung in deren Abwesenheit runden Ihren Arbeitsalltag bei uns ab.

 

Ihr Profil

  • Sie sind noch für mindestens ein Jahr in einem Studiengang im Bereich Nonprofit-Management, Wirtschaftswissenschaften, Kommunikation, Geisteswissenschaften oder vergleichbar immatrikuliert.
  • Sie zeichnen sich durch eine eigenständige, strukturierte Arbeitsweise aus und Sie haben Lust auf eine neue Aufgabe mit viel Eigenverantwortung.
  • Sie sind kommunikationssicher und haben Erfahrung im Schreiben von verschiedenen Textarten.
  • Zudem arbeiten Sie sicher mit den gängigen MS-Office Programmen, wie z.B. Excel, Outlook, Word.
  • Sie sind bereit, unser christliches Menschenbild sowie unser Leitbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, umfangreiche Einblicke ins Fördermittelmanagement und Fundraising einer diakonischen Einrichtung zu erhalten und Ihr praktisches Wissen so zu erweitern.
  • Freuen Sie sich neben einer spannenden Aufgabe auf flexible Arbeitszeiten, die sich nach Ihrem Studium richten und eine attraktive Vergütung nach Tarif (AVR-DWBO), eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, die Zahlung eines Kinderzuschlags von derzeit 88 Euro brutto monatlich pro Kind sowie verschiedene Gesundheits- und Vorsorgeleistungen.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

Dann lassen Sie uns Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsformular zukommen oder rufen Sie uns bei Fragen gern unter 030 – 962 49 265 an.