Rundbrief im Juli aus dem Nachbarschaftszentrum

Sommerferien im Nachbarschaftszentrum

Jeden Monat erscheinen hier die aktuellen Angebote und Veranstaltungen aus dem Nachbarschaftszentrum. Sie können Sie auch per Mail erhalten (Anmeldung unter: nbz.friedrichshagen@stephanus.org)

Liebe Engagierte, Interessierte und Freund*innen des Nachbarschaftszentrums,

Das Schuljahr ist geschafft!!! Es stehen uns nun fast 50 Tage Ferien bevor! Wir möchten euch einige Tipps und Ideen für die Sommerferien in diesem Newsletter vorstellen und alle Kinder zwischen 8 bis 14 Jahren zu unserem Ferienangeboten einladen (siehe „Neues von Friedrichshagen integriert“).

Außerdem begrüßen wir zwei neue Kolleginnen im Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen! Ab diesem Monat werden Daria und Fenya unser Programm ergänzen: durch Gruppenangebote für geflüchtete Kinder aus der Ukraine sowie begleitende psychosoziale Beratung für die Eltern. Die Angebote können in Deutsch und Russisch stattfinden.

Ihr erreicht sie unter: Daria.Morozova@stephanus.org  und Fenya.Bazoyan@stephanus.org  

Eine ausführliche Beschreibung des Projekts findet ihr demnächst auf unserer Webseite.

 

Euer Team vom Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen
Dana, Fenya, Daria, Katja und Sebastian

 

Wie gewohnt findet ihr die ausführlichen Informationen der Angebote auf unserer Webseite www.stephanus.org/nbz-friedrichshagen und auf Facebook: www.facebook.com/nbz.friedrichshagen/

 

 

 

 

Beratungsangebote

Sozialberatung für Geflüchtete und Zugewanderte & Anfragen an das Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen
Katja Schurig: 0151 188 20 635 // 030 76 90 59 07 // katja.schurig@stephanus.org

Beratung für Kinder und Jugendliche mit Migrationserfahrung und deren Eltern (Themen: Schule, Nachhilfe, Übergänge, Freizeit, uvm.)
Sebastian Grytzka: 0151 40 66 46 83 // 030 76 90 59 07  // sebastian.grytzka@stephanus.org

Beratung für Alleinerziehende und Eltern in Trennungssituation
Dana Moser: 030 76 90 59 95 // dana.moser@stephanus.org

Antragsberatung für die Stiftung Hilfe für die Familie: Familien in Not
030 76 90 59 07 // nbz.friedrichshagen@stephanus.org

Anlaufstelle für das Register Treptow-Köpenick (zur Erfassung rechter und diskriminierender Vorfälle)

030 76 90 59 07 // nbz.friedrichshagen@stephanus.org

Beratung für Mädchen und Frauen (Ein Angebot vom Frauenzentrum Treptow-Köpenick)
Ute Jaroß: 0151 40 66 47 99 // ute.jaross@stephanus.org

 

    

 


 

 

Veranstaltungen im Nachbarschaftszentrum

 

FenKid – Eltern-Kind-Gruppe
In unserer Gesellschaft, in der es vordergründig um Leistung, höher, besser, weiter, geht, sind Eltern einem enormen Druck ausgesetzt. Ihre Kinder sollen doch den Anforderungen genügen.
FenKid bietet für Euch und Euer Kind, die Möglichkeit einen anderen Blickwinkel einzunehmen: mit Wertschätzung, Anerkennung und Absichtslosigkeit!  
Grundlegend für das Konzept sind die pädagogischen Ansätze von Emmi Pikler, Maria Montessori, Jesper Juul, Jon Kabat Zinn.

nächster Start am 26. Juli, dienstags, Anmeldung bei Andrea Weu über andreaweu@gmail.com // www.kind-sein.de/fenkid/  
Es gibt noch freie Plätze für Kinder ab 3 Monaten!

 

 

Herzliche Einladung zur Fotoausstellung

Am 06.07.2022 eröffnete die "Fotogruppe nebenan“  ihre erste Ausstellung im Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen.

Die Fotos können bis zum 30.08.2022 zu unseren Öffnungszeiten bestaunt werden (solange der Raum nicht von Gruppenangeboten genutzt wird). Der Eintritt ist kostenfrei.

Die "Fotogruppe nebenan" ist eine offene Gruppe von begeisterten Fotografinnen und Fotografen aus Friedrichshagen. Seit 2019 treffen sie sich einmal im Monat zum Austausch im Nachbarschaftszentrum. Interessierte sind jederzeit eingeladen, mitzumachen! Kontakt: fotogruppe@posteo.de

 

 

 

Wir suchen Geschenkepatenschaften für die Schulmappen-Aktion
Während sich viele Kinder schon auf ihren Schulstart im Sommer freuen, grübeln einige Eltern, wie sie die Schulmaterialien finanzieren sollen. An dieser Stelle möchten wir helfen und vertrauen auf eure große Unterstützung aus der Nachbarschaft!
Eltern mit Einschulungskindern, die im Transferleistungsbezug sind, können sich bei uns mit ihrem Bedarf melden, z.B Schulmappe, Sportbeutel, Stifte, Papier… Anschließend können Einzelpersonen oder auch Geschenke-Gemeinschaften diese Wünsche bei uns abholen, erfüllen und nett verpackt an uns zurückgeben. In den Sommerferien verteilen wir die Schulmappen und Materialien an die jeweiligen Kinder.
Wir freuen uns schon auf eure rege Beteiligung!

Und in diesem Sinne: wer kennt Kinder, die an dieser Aktion teilnehmen möchten? Wir haben noch freie Plätze an unserem Schulmappen-Baum!

 

 

 

Kraftvoll und ruhig den Tag ausklingen lassen – Vinyasa Flow Yoga im Nachbarschaftszentrum

Ab dem 11.08.2022 donnerstags von 19 bis 20:00 Uhr.

Wir fließen in Verbindung mit unserem Atem durch kraftvolle Sequenzen, die durch sanfte Einheiten ergänzt werden. Ziel ist es vom Denken mehr ins Fühlen zu kommen, Blockaden zu lösen und Stress abzubauen.

Preis: Sommerspecial 5er-Ticket für 40,00 € (Einzelticket 10 Euro)

Interesse oder Fragen? Meldet euch gern bei mir an unter: srhwelling@gmail.com // Telefon: 0176-63167013

Ich freue mich auf euch!

Sarah

 

 

 

Eltern-Kind-Kurse im Sommer

Erste Hilfe am Baby und Kleinkind
Kurs am 22.08.2022
, 17 – 20:30 Uhr, mit Ramona Graetz, Anmeldung unter: www.erste-hilfe-fuer-kinder.de/
Kurs am 27.10.2022, 14-18:30 Uhr, mit Tara Rödel, Anmeldung unter: taraw.roedel@web.de

FenKid – Eltern-Kind-Gruppe
nächster Start am 26. Juli,
dienstags, Anmeldung bei Andrea Weu über andreaweu@gmail.com // www.kind-sein.de/fenkid/  
Es gibt noch freie Plätze für Kinder ab 3 Monaten!

Krabbelklänge
Start nach den Ferien am 25. August, Anmeldung bei Annelie Schaller über ylana@gmx.net / 0176 210 488 01, laufender Einstieg möglich
donnerstags, Kurs 1: ab 9:30 Uhr (0-8 Monate) // Kurs 2: ab 10:30 Uhr (ab 8 Monate)
Es gibt noch freie Plätze für Kinder zwischen 0-8 Monaten.

Lostanzen - kreativer Kindertanz
Start nach den Ferien am 23. August, Kurse für Kinder von 2 bis 8 Jahren, laufender Einstieg möglich, dienstags
Anmeldung bei Nadine Hoffmann über www.lostanzen.de/kurspl%C3%A4ne/friedrichshagen/

Mama Mal Anders
Mama-Baby-Sport-Kurs, freitags 10 Uhr, Anmeldung bei Julia Anders: info@mamamalanders.com

 

 

 

Außerdem im laufenden Programm:

Alle unsere Angebote findet ihr auch auf: www.stephanus.org/nbz-friedrichshagen und www.facebook.com/nbz.friedrichshagen/

  • Internationaler Abend: am 29.08.2022, 18 Uhr
  • Deutschkurse für zugewanderte Menschen
  • Eltern-Baby-Kurse: offener Babytreff (0-3 Jahre), Krabbelklänge, FenKid usw. auf unserer Webseite
  • Kurs Erste Hilfe am Baby und Kleinkind: 22.08., 27.10., 12.12.2022
  • Lilipad-Kinderbibliothek: Bücher in vielen Sprachen ausleihen, Öffnungszeit: dienstags 15 – 17 Uhr
  • Tauschregal für Babykleidung: für Kleidergröße 56 – 116
  • Fotogruppe nebenan, jeden zweiten Mittwoch im Monat
  • Übungsgruppe und Kurse Gewaltfreie Kommunikation: nächster Kurs im September, online, Anmeldung: frauke.beling@web.de  

 

    

 


 

 

Angebote der Anlaufstelle für Alleinerziehende

 

Die Anlaufstelle für Alleinerziehende geht vorerst in die Sommerpause!

Alle aktuellen Informationen erhaltet ihr im nächsten Newsletter und über das Netzwerk „Alleinerziehend in Treptow Köpenick“

 

 

Ausflugtipps für den Sommer:

Ein ganz besonderes Erlebnis für Groß und Klein erwartet euch im Irrlandia. Ein charmanter kleiner Vergnügungspark.

Dort kommen Alle auf ihre Kosten. Über 50 Attraktionen und kreative Spielangebote erwarten euch im naturverbundenen MitMachPark! Labyrinthe und Irrgärten laden zum Suchen, Verirren und Entdecken ein! Außerdem gibt es tolle Rutsch- und Klettermöglichkeiten. Vergesst nicht die Badehose für die Kids, denn es gibt eine wirklich tolle Plantsche.

https://www.irrlandia.de/

 

Für ein Festival mit Kind muss man nicht immer weit reisen. Mitunter hält einen der Weg mit Bus/Bahn und fürchterlich viel Campinggepäck vom festivalieren ab. Schaut doch mal hier, dort kann man auch tageweise buchen: https://www.lollapaloozade.com/festival/kidzapalooza

 

 

Kategorie: „Kids verstehen“
Eine neue Reihe kann man derzeit in der ARD Mediathek finden. Hilfe bei Panik, Tics, Mobbing & Magersucht, Selbstverletzung, Depression….
Tolle kleine Lernfilmchen in Trick, aber auch Erlebnisberichte von den Kids selbst könnt ihr dort finden. Absolut zu empfehlen. Darüber hinaus ist der Kanal „Planet Schule“ ohnehin ein guter Wissensvermittler.

 

Umgangscafé
Das Umgangscafé ist ein "neutraler Ort", an dem sich getrennt lebende Eltern mit ihren Kindern treffen und ihre Zeit individuell gestalten können.

Das Umgangscafé findet auch in den Sommerferien statt.
mittwochs 15 - 18 Uhr
jeden 1. Samstag im Monat 10 - 13 Uhr

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Briska Shaways: umgangscafe.friedrichshagen@stephanus.org  // 0152 17 17 15 00

 

 

Außerdem im Programm

  • Monatliches Stammtischtreffen für Alleinerziehende
  • Kostenfreie (Telefon-) Beratung zum Familienrecht
  • Offene Beratung für Alleinerziehende und Familien in Trennungssituationen
  • Umgangscafé: Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter: umgangscafe.friedrichshagen@stephanus.org   // 0152 17 17 15 00

Anmeldung erforderlich unter: dana.moser@stephanus.org // 030 76 90 59 95

 

 

 


 

 

Neues von FIT - Friedrichshagen integriert

 

Mit dem Projekt "FIT" stellen wir eine Unterstützung für Kinder und Jugendliche mit und ohne Migrations- /Fluchthintergrund im Alltag. Wir wollen dabei die Entwicklung ihrer Persönlichkeit stärken und ihnen die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. "FIT" ist an das Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen angebunden und arbeitet eng mit den angrenzenden Schulen, Jugendfreizeiteinrichtungen und weiteren Netzwerkpartnern zusammen.

Kontakt: Sebastian Grytzka // 0151 40 66 46 83 // sebastian.grytzka@stephanus.org

 

 

 

Sommerferienspaß

Das Programm für die Ferien steht und wir freuen uns darauf, euch bei dem einen oder anderen Event begrüßen zu können. Alle Informationen findet ihr auf dem Flyer.

Die kostenfreien Angebote richten sich an Kinder im Alter von 8-14 Jahren. Aufgrund begrenzter Plätze ist eine Anmeldung unter nbz.friedrichshagen@stephanus.org erforderlich.

 

 

Spielanleitung für "Frisbee als schnelles Outdoor-Spiel (8-14 Jahre)"

Frisbee als schnelles Outdoorspiel - benötigt wird bei dieser Variante aus den USA eine Wiese, an deren beiden Enden eine mehrere Meter lange Ziellinie markiert wird. Die Mannschaft, die die Scheibe auf der Ziellinie des Gegners ablegt, erhält einen Punkt.
Wer die Frisbee fängt, darf nur noch drei Schritte weit mit ihr gehen - und muss dann zu den Mitspielern abgeben, die sich Richtung Ziellinie vorarbeiten.

Misslingt ein Zuspiel und die Frisbee landet auf dem Boden, erhält die gegnerische Mannschaft die Scheibe und spielt von dort aus weiter. Körperkontakt gilt als Foul

 

Das Projekt FIT hält Sommerferienschlaf

Unsere Mehrsprachenbibliothek "Lilipad" öffnet ihre Türen wieder regulär am Dienstag, den 23.08. um 15 Uhr und auch das Fußballprojekt "Ki(e)ck Mal!" das Fußballprojekt geht am 24.08. in die neue Saison.

Wir wünschen Euch allen eine tolle Ferienzeit.

 

 

 

Außerdem im Programm

  • Lilipad-Kinderbibliothek: Bücher in vielen Sprachen ausleihen, Öffnungszeit: dienstags 15 – 17 Uhr **pausiert in den Ferien**
  • Hausaufgabenhilfe für zugewanderte Schüler*innen
  • Vermittlung von Lesepatenschaften

 

 

 

Tipps, Ideen und Empfehlungen vom Team aus dem Nachbarschaftszentrum

TIPP: Super Ferien Pass

Keine Langeweile in den Ferien!

Knapp 100 Ferientage stehen uns nun bevor, in denen man viel erleben kann, wenn man in der Stadt ist.

Der Super-Ferien-Pass macht es möglich, in allen Berliner Schulferien zahlreiche Angebote kostenfrei oder preisreduziert zu nutzen. So gibt es für alle Schülerinnen und Schüler mit dem Pass freien Eintritt in die Schwimmbäder der Berliner Bäder-Betriebe, Freikarten für Veranstaltungen und viele Verlosungsaktionen für besondere Erlebnisse. Schaut mal rein
https://www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/aktuelles/pressemitteilungen/2022/pressemitteilung.1218057.php

 

 

Das Schuljahr ist geschafft!

Die Zeugnisse wurden verteilt und nicht jedes Kind wird jubeln, wenn es in diesen Tagen sein Zeugnis in den Händen hält.

Eine Anlaufstelle bei Sorgen rund um die Schulnoten bietet der bundesweit tätige Verein „Nummer gegen Kummer", der Kinder und auch Eltern telefonisch unter der Nummer 11 61 11 aber auch online berät.

Die "Nummer gegen Kummer" ist ein Beratungsangebot, an das sich Kinder und Jugendliche sowie Eltern kostenlos und anonym wenden können.

montags bis samstags von 14.00 bis 20.00 Uhr

www.nummergegenkummer.de

 

 

Schonmal vormerken

  • Internationaler Abend: jeden 4. Montag im Monat um 18 Uhr
  • Info-Veranstaltungen im Herbst zu den Themen: Patientenverfügung, Versorgung in der Häuslichkeit, Pflegeleistungen, Umgang mit Demenz

 

 

 

Habt ihr weitere Ideen und Wünsche? Dann schreibt uns gern!

 

Weitere Informationen über alle regelmäßigen Angebote sowie einmaligen Veranstaltungen auf unserer Webseite unter „Angebote“:

https://www.stephanus.org/nbz-friedrichshagen und auf Facebook: www.facebook.com/nbz.friedrichshagen/

 

 

 

 

Zurück