Fotoquelle: www.istockphoto.com © omgimages

ferien-inklusiv

Ein Förderprojekt der Stephanus-Stiftung gefördert durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.

 

Noch Plätze frei!

Die kostenlose Schulung in Berlin hat noch wenige freie Plätze, jetzt schnell anmelden!

Zwar ist unsere zertifizierte Schulung zum/zur „Inklusionshelfer/in“ in Templin bereits ausgebucht, es gibt aber noch wenige freie Plätze in Berlin! Am 22. und 23. Oktober 2020 findet die Schulung in Berlin-Frohnau statt.

Neben Basiswissen zu den Themen Betreuung und Behinderungen im Allgemeinen, wird sowohl auf Rechtsfragen und Notfallsituationen, als auch auf die praktische Umsetzung inklusiver Betreuung eingegangen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter: ferien-inklusiv@stephanus.org

Anmeldung kostenlos unter ferien-inklusiv@stephanus.org

 

 

 

Erste Schulungen zur/zum Inklusionshelfer/-in waren ein voller Erfolg

Am 17. und 24.06. erlebten sechs Anwärter/-innen auf das Zertifikat „Inklusionshelfer/-in“ unsere Schulung erstmals in digitaler Form. Per Video-Schulung bot die Stephanus-Akademie mit Fachdozent Peter Wohlleben zwei außergewöhnliche und spannende Schulungstage. Unsere erste Präsenzschulung nach dem Corona-Lockdown fand unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen vor Ort in Templin statt. Diese beiden Schulungstage wurden von den Anwärter/-innen begeistert angenommen.

Weitere Schulungstermine in diesem Jahr folgen. 

 

Haben Sie Interesse an unserer Fortbildung?

Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail an ferien-inklusiv@stephanus.org mit Ihrer Interessenbekundung. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und mit Ihnen gemeinsam inklusive Wege ebnen zu können.