Stellenangebot

Sozialarbeiter *in als Koordinator *in für Alleinerziehende in Berlin-Köpenick

Die Stephanus-Stiftung mit ihren Tochtergesellschaften in den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern unterhält und verantwortet über 100 diakonische Einrichtungen und Dienste in der Altenpflege, Behindertenhilfe, Bildung, Kinder-, Jugend- und Familienarbeit sowie im Bereich der Integration und Migration. 4.200 Mitarbeitende erbringen täglich Dienstleistungen für ca. 10.000 Menschen.

 

Zur Verbesserung der Infrastruktur für Alleinerziehende in Berlin-Treptow-Köpenick sucht der Geschäftsbereich Migration und Integration am Standort Berlin-Friedrichshagen in Vollzeit ab Oktober 2020 eine/n

Sozialarbeiter *in als Koordinator *in für Alleinerziehende in Berlin-Köpenick

Ihre Aufgabe

  • Sie etablieren ein funktionierendes Netzwerk innerhalb der bezirklichen Strukturen, um eine besser aufeinander abgestimmte Unterstützung von Alleinerziehenden in ihren komplexen Lebenslagen zu erreichen.
  • Zudem bereiten Sie systematisch alle Themen/Bereiche/Institutionen auf, die für Alleinerziehende von Belang sein können und identifizieren Angebotslücken sowie Verbesserungsbedarfe bei Angeboten.
  • Des Weiteren wirken Sie an einem festgelegten Öffentlichkeitskonzept mit und organisieren Kontakte von erwerbslosen Alleinerziehenden zu potentiellen Arbeitgebern.
  • Darüber hinaus nehmen Sie an Steuerungskreisen bei der zuständigen Fachstelle in der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung bzw. an weiteren Gremien des Bezirks teil.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium der Sozialen Arbeit bzw. Sozialpädagogik abgeschlossen, mehrjährige Berufserfahrung auf diesem Gebiet und Kenntnisse über die politische Diskussion zu den Themen Gleichstellung, Arbeitsmarkt und Familie.
  • Des Weiteren kennen Sie die spezifischen Bedarfe von Alleinerziehenden in prekären Lebenslagen in Berlin.
  • Sie haben Erfahrung in der Netzwerkarbeit und kennen relevante Interessensverbände, Projekte oder Angebote sowie entsprechende Ämter und Behörden im Bezirk sowie auf Landesebene, die die Zielgruppe unterstützt.
  • Zudem arbeiten Sie sehr selbständig, sind konflikt- und teamfähig und verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Gender-Kompetenz.
  • Sie schätzen die Vielfalt an Lebensformen, schaffen es, die Interessen der Alleinerziehenden im Bezirk durchzusetzen sowie zu stärken und sind bereit, unser christliches Menschenbild mitzutragen.

Unser Angebot

  • Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, in die Sie Ihre Ideen einbringen können sowie ein freundliches und aufgeschlossenes Team aus engagierten Kolleginnen und Kollegen in unserem Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen, in dem u.a. auch eine Anlaufstelle für Alleinerziehende sowie ein Frauenzentrum angesiedelt sind,
  • Ihre Fachlichkeit ist uns wichtig: Durch eine strukturierte Einarbeitung und Anleitung, interne und externen Fort- und Weiterbildungen sowie regelmäßige Supervisionen bleiben Ihre Kenntnisse immer auf dem neuesten Stand.
  • Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen.
  • Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (EZVK, 4,4 Prozent, Aufstockung durch Eigenbeteiligung möglich) sowie eine Hinterbliebenenbeihilfe sind Teil Ihres Dienstvertrags.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz sowie zu einer Arbeitsplatzbrille.
  • Ihr Urlaubsanspruch steigt, je länger Sie bei uns sind.
  • Mit einer Geburtsbeihilfe und einem monatlichen Kinderzuschlag von derzeit mindestens 88 Euro brutto im Monat (pro Kind, für die gesamte Zeit des Kindergeldbezugs) möchten wir Mütter und Väter zusätzlich unterstützen.
  • Die Stephanus-Stiftung ist ein starker, zukunftsorientierter Träger, der die Sicherheit eines Traditionsunternehmens bietet.

 

Sie suchen eine Arbeitswelt, in der Sie echt sein können? Eben typisch Stephanus?

 

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 02 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren.

 

Stephanus-Stiftung | Bewerbermanagement | Albertinenstr. 20 | 13086 Berlin

 

Mehr Infos unter: www.stephanus.org/karriere