Stellenangebot

Sozialarbeiter *in Stationäre Pflege in Berlin-Köpenick

Die Stephanus gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stephanus-Stiftung. Im Geschäftsbereich Wohnen und Pflege verantwortet das diakonische Unternehmen Wohn-, Pflege- Betreuungs- und Serviceangebote an 18 Standorten in Berlin und Brandenburg. 1300 Mitarbeitende sowie rund 80 Auszubildende erbringen hier täglich differenzierte Hilfeleistungen für Menschen verschiedener Altersgruppen.

 

Das Haus Zur Brücke liegt im grünen und traditionsreichen Bezirk Berlin-Köpenick. In unseren 130 Einzel- und 20 Doppelzimmern finden Menschen ein schönes neues Zuhause.

 

Hier suchen wir Sie ab sofort in Teilzeit (20 - 29h/Woche) und vorerst befristet als

Sozialarbeiter *in Stationäre Pflege in Berlin-Köpenick

Ihre Aufgabe

  • Im Kern verantworten Sie das Belegungsmanagement unseres Hauses und halten Wohnkosten nach.
  • Zudem koordinieren Sie unser Betreuungsteam, unterstützen bei kulturellen Veranstaltungen und helfen bei der Alltagsgestaltung unserer Bewohner*innen mit.
  • Mit Ihrem Einsatz engagieren Sie sich in der Öffentlichkeitsarbeit und geben Input bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung.
  • Darüber hinaus beraten Sie Bewohner*innen und Angehörige und halten Kontakt zu Kostenträgern, Kooperationspartnern, Sozialdiensten, Behörden sowie zu anderen Bereichen des Hauses.
  • Ebenso vertreten Sie unser Haus in verschiedenen Gremien und bauen parallel unser Partnernetzwerk aus.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr Studium der Sozialen Arbeit abgeschlossen, erste Berührungspunkte mit gesetzlichen Grundlagen (SGB V, SGB XI, SGB XII) gehabt und idealerweise Erfahrung in der Altenhilfe.
  • Darüber hinaus kommunizieren Sie selbstbewusst, bleiben auch in schwierigen Situationen ruhig und überzeugen durch Ihr gutes Verhandlungsgeschick.
  • Des Weiteren gehen Sie empathisch auf Menschen zu und schaffen es, die Bedürfnisse Ihres Gegenübers in Einklang mit den Unternehmenszielen zu bringen.
  • Im Umgang mit verschiedenen IT-Anwendungen (z.B. Word, Excel und Outlook) fühlen Sie sich sicher.
  • Zudem erkennen Sie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, schätzen flexible Arbeitszeiten und Sie sind bereit, unser christliches Menschenbild mitzutragen und in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden zu lassen.

Unser Angebot

  • Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit, in die Sie Ihre Ideen einbringen können sowie ein freundliches und aufgeschlossenes Team.
  • Ihre Fachlichkeit ist uns wichtig: Durch eine strukturierte Einarbeitung und Anleitung, interne und externen Fort- und Weiterbildungen sowie regelmäßige Supervisionen bleiben Ihre Kenntnisse immer auf dem neuesten Stand.
  • Wir bieten Ihnen eine aufgabenbezogene und leistungsgerechte Vergütung inkl. einer Jahressonderzahlung nach Tarif (AVR DWBO) sowie vermögenswirksame Leistungen.
  • Auch eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (EZVK, 4,4 Prozent, Aufstockung durch Eigenbeteiligung möglich) sowie eine Hinterbliebenenbeihilfe sind Teil Ihres Dienstvertrags.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig: Sie erhalten ein Gesundheitsticket sowie Krankengeldzuschuss und zu einer Arbeitsplatzbrille.
  • Ihr Urlaubsanspruch steigt, je länger Sie bei uns sind.
  • Mit einer Geburtsbeihilfe und einem monatlichen Kinderzuschlag von derzeit mindestens 88 Euro brutto im Monat (pro Kind, für die gesamte Zeit des Kindergeldbezugs) möchten wir Mütter und Väter zusätzlich unterstützen.
  • Die Stephanus-Stiftung ist ein starker, zukunftsorientierter Träger, der die Sicherheit eines Traditionsunternehmens bietet.

 

 

 

Lassen Sie uns Ihre Bewerbung zukommen und wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne unter 030 – 96 24 94 20 anrufen oder unter bewerbung@stephanus.org kontaktieren.
 

Arbeitsplatz: Haus zur Brücke | Wendenschloßstraße 35 | 12559 Berlin


Mehr Infos unter www.stephanus.org/karriere