SPZ Lychen Trainingswohngruppe

Trainingswohngruppe

Wer sind wir?

Das Sozialpädagogische Zentrum in Lychen liegt im Norden der Uckermark und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Es befinden sich dort zwei Wohngruppen und eine Trainingswohngruppe. In der Trainingswohngruppe können zeitgleich drei Jugendliche stundenweise betreut werden. Die Erzieherinnen und Erzieher im Gebäude sind in Notfällen stets erreichbar, so dass die Jugendlichen sich schrittweise von der rund-um-die-Uhr-Betreuung im Vorfeld lösen und selbstständig werden können. Wir kooperieren mit den verschiedenen Einrichtungen im Rahmen der Stephanus gGmbH. Die gute Vernetzung von Angeboten für Menschen mit und ohne Behinderungen in der Region ist uns ein wichtiges Anliegen.

Was ist uns wichtig?

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Verbesserung der Lebens- und Entwicklungschancen der Jugendlichen, die sich auf das Leben außerhalb einer Wohngruppe vorbereiten müssen. Durch Unterstützung im Umgang mit Finanzen und Behörden lernen die Jugendlichen wichtige Fähigkeiten für ein selbständiges Leben. Dabei erhalten sie Begleitung bei Ämtergängen und Hilfestellungen bei der Antragsstellung. Wir helfen bei der schulischen oder beruflichen Integration und begleiten den Übergang in den eigenen Wohnraum am Ende der Betreuungsphase in der Trainingswohngruppe. 

Im Anschluss an das „Trainingswohnen“ bieten wir die Nachbetreuung der jungen Menschen im eigenen Haushalt an und können gegebenenfalls eine intensive Einzelbetreuung leisten. 

Kontakt

Stephanus gGmbH
Sozialpädagogisches Zentrum Lychen (SPZ)

Einrichtungsleiterin Elke Bandelow

Pannwitzallee 1

17279 Lychen

Tel. 039888 23 71

Fax 039888 51 19

Aktuelle Meldungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Unser Angebot

Sozialpädagogisches Zentrum mit Wohngruppen für Kinder und Jugendliche

Im Sozialpädagogischen Zentrum schaffen wir für Kinder und Jugendliche ein stabiles und entwicklungsförderndes Wohn- und Lebensumfeld. Wir bieten eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung an.

Informationen über die Angebote finden Sie hier: Wohngruppe Kuckucksnest, Wohngruppe Zauberberg

Anschließend an die Hilfeform besteht die Möglichkeit im gleichen Haus in unserer Trainingswohngruppe oder in eine ambulante Nachbetreuung im eigenen Wohnraum zu wechseln.