Begleiten - Angebot der Stephanus-Stiftung

Begleiten

Erfahrene Mitarbeitende der Stephanus-Stiftung begleiten Menschen in ihrem Alltag immer da, wo Unterstützung nötig ist.

Unsere Angebote

Ambulante Betreuung für Menschen mit Behinderung

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung, die in ihrer eigenen Wohnung leben oder die in einer Wohngemeinschaft zuhause sind. 

Jeder bekommt so viel Unterstützung, wie er oder sie braucht und möchte. Zum Beispiel im Haushalt, bei Arztbesuchen oder in der Freizeit. Wir fördern die Fähigkeiten jedes Einzelnen, die im Leben gebraucht werden. So kann jeder selbst bestimmen, wie er oder sie leben möchte.

  • Einrichtungen mit Ambulanter Betreuung für Menschen mit Behinderung finden Sie in Bad Freienwalde, Berlin, Märkisch-Oderland und Templin.
  • Eine Übersicht aller Einrichtungen mit Ambulanter Betreuung für Menschen mit Behinderung finden Sie hier.

Begleitete Elternschaft für Menschen mit Behinderung

Wir helfen Menschen mit geistiger Behinderung, Mutter oder Vater zu sein. 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns haben Erfahrung und sind gut ausgebildet. Sie begleiten Mütter und Väter mit geistiger Behinderung und ihre Kinder im Alltag. Sie sollen als Familie miteinander leben lernen.


Wir stärken die Fähigkeiten der Eltern im Alltag. Wir fördern Mütter und Väter in der Erziehung ihrer Kinder. So können Familien auch langfristig zusammen leben. Wir stellen außerdem sicher, dass es den Kindern gut geht.

Begleitete Elternschaft für Menschen mit Behinderung finden Sie in den Einrichtungen: Ambulante Betreuung Berlin - Büro PankowMarienhaus in RüdersdorfWaldhaus in Bad Freienwalde, in Potsdam, in der Ambulanten Betreuung in Templin.

Angebot zur Beschäftigung, Förderung und Betreuung

Wir betreuen ältere Menschen mit Behinderung, die nicht mehr arbeiten gehen.
An jedem Wochentag machen wir ihnen Angebote: wir gestalten gemeinsam den Tag oder unterstützen in der Freizeit.

Zum Beispiel kochen und essen wir gemeinsam. Wir basteln oder gehen spazieren. Damit erhalten und fördern wir die Fähigkeiten, die sie im täglichen Leben brauchen.

Angebote zur Beschäftigung, Förderung und Betreuung finden Sie in den Einrichtungen: Margarete-Steiff-Haus und im Katharina-von-Bora-Haus in Berlin-Weißensee und im Ulmenhof in Berlin-Köpenick.

Ambulante Pflege und Service

Sicherlich möchten Sie so lange wie möglich zuhause wohnen bleiben, auch wenn Sie Unterstützung oder Pflege benötigen. Deshalb bieten wir im Land Brandenburg unseren ambulanten Dienst „Stephanus Mobil“ an.



In Berlin gibt es das ambulante Pflegeangebot unseres Partners Diakonie-Pflege Verbund Berlin.

Stephanus Mobil ist tätig in: Bad Freienwalde, Strausberg und der jeweiligen Umgebung sowie ab 1. Mai 2016 auch in Hohen Neuendorf und Umgebung.

Elisabeth Hospizdienst

Die Zeit des Abschieds ist eine schwere Zeit. Einen Menschen in seiner letzten Lebensphase zu begleiten, ist eine herausfordernde Aufgabe. Unterstützung und Begleitung erfahren Sie vom „Elisabeth Hospizdienst“.

Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden haben eine fundierte Ausbildung und umfangreiche Erfahrung im Umgang mit sterbenden und kranken Menschen sowie ihren Angehörigen. So sind wir in der Lage, Ihnen in der Zeit der Krankheit, des Sterbens und der Trauer kompetent und einfühlsam zur Seite zu stehen. Der Hospizdienst arbeitet unentgeltlich. Er ist in ganz Berlin sowie in Bad Freienwalde und Umgebung tätig.

Unsere Standorte

###MAP_LOAD###

Die Suchfunktion

Bitte wählen Sie ein oder mehrere Angebote sowie eine oder mehrere Regionen aus, um die Suche durchzuführen.

SUCHE NACH ANGEBOT

SCHLIESSEN

SUCHE NACH REGIONEN

SCHLIESSEN

Ihre Suche ergab 27 Treffer