Betriebsstätte Heilbrunn - Eine Einrichtung der Stephanus gGmbH

Juli 2021

Eingestellt am 30. 07. 2021

Es gibt hier keine Vorurteile

SPD-Landtagsabgeordnete Katja Poschmann

Am 7. Juli 2021 nahm sich die SPD-Landtagsabgeordnete Katja Poschmann einen Tag Zeit und begleitete Bewohnerinnen und Bewohner mit Behinderung in den Wohnstätten Heilbrunn und Ganz (Landkreis Ostprignitz-Ruppin). Wie es ihr ergangen ist und welche Erfahrungen die Politikerin machte, darüber sprach… Mehr

Juni 2021

Eingestellt am 07. 06. 2021

Stephanus Spezialitäten aus eigener Produktion

Karl Häring vor dem Veromaten

Seit Mitte Mai steht im Erdgeschoss des neuen Verwaltungsgebäudes in Berlin-Weißensee ein „Veromat“. Er bietet leckeres Grillfleisch, Würste und Bouletten sowie Honig und Suppen an. Alle Fleisch- und Wurstprodukte werden aus nachhaltiger Viehzucht in Heilbrunn oder aus Wildfleisch in Templin… Mehr

November 2020

Eingestellt am 30. 11. 2020

Adventstradition in Heilbrunn

Menschen spielen vor einem Gebäude Blasmusik

Der Advent in der Wohnstätte Heilbrunn beginnt seit über 50 Jahren mit dem Besuch lieber Menschen aus dem Dorf Groß Breese (nahe Wittenberge). Begleitet vom Posaunenchor brachten die Gemeindeglieder um Pfarrer Andreas Deckstrom liebevoll eingepackte Geschenke mit, um sie den 75 Bewohnerinnen und…

Mehr
Eingestellt am 05. 11. 2020

Die Werkstätten Ostprignitz-Ruppin leisten einen Beitrag zum Umweltschutz durch neue Elektrogeräte

Das Bundesumweltministerium unterstützt mit einer finanziellen Förderung in Höhe von 40 Prozent die Stephanus-Werkstätten Ostprignitz-Ruppin. In den drei Betriebsstätten Neuruppin, Wittstock und Heilbrunn werden insgesamt zehn neue Elektrogeräte angeschafft, zum Beispiel Kühlschränke und… Mehr

September 2020

Eingestellt am 23. 09. 2020

Werner Graf, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Berlin, arbeitete einen Tag lang in den Stephanus-Werkstätten Berlin

Werner Graf, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Berlin, in den Stephanus-Werkstätten Berlin

Trotz Corona Beschränkungen fand der Aktionstag „Schichtwechsel“ in Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung am 17. September 2020 statt. Personen des öffentlichen Lebens oder aus Unternehmen und Verwaltungen wechseln die Perspektive und lernen neue Arbeitswelten kennen. Werner Graf,… Mehr

Juni 2020

Eingestellt am 17. 06. 2020

Stephanus-Vorstände begrüßen die Corona App

Seit dem 16. Juni ist die Corona-Warn-App der Bundesregierung verfügbar. Freiwillig nutzbar soll sie das Nachverfolgen von Infektionen erleichtern.
Auch die Vorstände der Stephanus-Stiftung Torsten Silberbach und Harald Thiel begrüßen die Einführung und haben sich die App bereits auf ihre…

Mehr

Mai 2020

Eingestellt am 06. 05. 2020

Weiterhin noch keine Öffnung der Stephanus-Werkstätten in Berlin und Brandenburg - Bitte beachten Sie die aktuellen Entwicklungen in den Berliner Werkstätten

Die aktuellen Eindämmungs-Verordnungen in Berlin und Brandenburg sind weiterhin gültig.
Damit können die Stephanus-Werkstätten in Berlin und Brandenburg auch in den kommenden Tagen nicht geöffnet werden.

 

Sobald es neue Informationen zum Betrieb der Stephanus-Werkstätten in Berlin und Brandenburg…

Mehr

April 2020

Eingestellt am 24. 04. 2020

Fortsetzung der Corona-Einschränkungen in den Stephanus-Werkstätten

Nach den Beschlüssen der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Bundesländer vom 15. April 2020 wurden die Eindämmungs-Verordnungen in Berlin und Brandenburg überarbeitet und verlängert.

 

Damit wird der Betrieb in den Stephanus-Werkstätten in Berlin und in…

Mehr
Eingestellt am 17. 04. 2020

Corona-Einschränkungen in den Stephanus-Werkstätten dauern auch nach dem 20. April 2020 weiter an

Die Bundesregierung hat am 15. April 2020 neue Beschlüsse zur Bewältigung der Corona Krise gefasst. Einige Beschränkungen des öffentlichen Lebens gelten weiter.

Die Stephanus-Werkstätten in Berlin und Brandenburg bleiben deshalb auch nach dem 20. April 2020 geschlossen.

Wir halten das…

Mehr
Eingestellt am 14. 04. 2020

Informationen zum Corona-Virus in Einfacher Sprache

Das Brandenburger Sozialministerium bietet Informationen zum Corona-Virus auch in Einfacher Sprache an. Dazu sagte Sozialministerin Ursula Nonnemacher heute in Potsdam: „Die Maßnahmen gegen das Corona-Virus schränken unser Leben enorm ein. Das betrifft natürlich auch Menschen mit kognitiven…

Mehr
Eingestellt am 09. 04. 2020

Was hilft gegen Corona-Stress?

Vielen von uns macht die Corona-Situation zu schaffen. Man muss viel zu Hause sein. Man darf sich nicht mit Freunden und Bekannten treffen. Brauchen Sie in dieser Situation Hilfe und Ideen?

Mehr

Eingestellt am 09. 04. 2020

Aktueller Stand zu den Corona-Einschränkungen - Ostergruß

Vor dem Osterwochenende möchten wir über den aktuellen Stand zu den Einschränkungen in unseren Werkstätten informieren. Mehr

März 2020

Eingestellt am 26. 03. 2020

Berufliche Bildung wird in den Stephanus-Werkstätten in Berlin und Brandenburg fortgesetzt - auch während der Notbetreuung

Seit einigen Tagen dürfen Beschäftigte nur in Ausnahmefällen in die Werkstätten kommen. Gemäß der Landes-Eindämmungs-Verordnungen bieten die Werkstätten aber eine Notbetreuung an. Für Teilnehmende des Berufs-Bildungs-Bereichs werden nun andere Wege beschritten. Mehr

Eingestellt am 20. 03. 2020

Notbetreuung in den Stephanus-Werkstätten Berlin und Werkstätten der Stephanus gGmbH in Brandenburg

Die Stephanus-Werkstätten Berlin gGmbH und alle Werkstätten der Stephanus gGmbH in Brandenburg leisten ihren Beitrag zur Verringerung von sozialen Kontakten, um damit Infektionsketten des neuartigen Sars-CoV-2-Viruses zu unterbrechen. Deshalb bieten alle unsere Betriebsstätten ab Montag, den 23.… Mehr

Eingestellt am 20. 03. 2020

Informationen zur Corona-Vorsorge in der Stephanus-Stiftung

19. März 2020 Mehr

Eingestellt am 17. 03. 2020

Corona Vorsorge bei Stephanus

17. März 2020 Mehr

Februar 2020

Eingestellt am 28. 02. 2020

„Ist das Müll, Kunst oder beides?!“

Kunstwerke aus Müll vom Straßenrand in Kyritz Mehr

November 2019

Eingestellt am 22. 11. 2019

„Wärme kann man teilen“

Krippenspiel der Stephanus-Werkstätten in Kyritz Mehr

April 2019

Eingestellt am 16. 04. 2019

Beteiligt euch am Protest-Tag in Berlin am 5. Mai!

Die Stephanus-Werkstätten beteiligen sich am Europäischen Protest-Tag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai 2019 unter dem Motto: #MissionInklusion - Die Zukunft beginnt mit dir.

Mehr

November 2018

Eingestellt am 21. 11. 2018

Gepflegtes Gedenken am Totensonntag

Die letzten Ruhestätten verdienen in diesen Tagen besondere Aufmerksamkeit. Denn am kommenden Totensonntag gedenken viele Menschen ihrer verstorbenen Angehörigen und Freunde – auch an Wittstocks Gräbern. Damit der Friedhof ein gepflegter Ort ist, an dem Besucher ihrer Trauer ungestört nachgehen… Mehr

Juni 2017

Eingestellt am 06. 06. 2017

Stephanus-Werkstätten laden nach Kyritz ein

Die Stephanus-Werkstätten laden am Freitag, den 16. Juni 2017 ab 10 Uhr zum Tag der offenen Tür in die Betriebsstätte Kyritz ein. Gäste können sich über die Arbeit der Einrichtung informieren, mit Beschäftigten und Mitarbeitern ins Gespräch kommen oder Produkte der Werkstatt kaufen. Betreuer und… Mehr

März 2017

Eingestellt am 09. 03. 2017

Spende für Stephanus-Werkstätten Ostprignitz-Ruppen - Betriebsstätte Heilbrunn

Stephanus-Werkstätten Ostprignitz-Ruppen - Betriebsstätte Heilbrunn

Kurz vor dem letzten Weihnachtsfest konnten sich die Beschäftigten der Stephanus-Werkstätten Ostprignitz-Ruppen - Betriebsstätte Heilbrunn über eine Spende in Höhe von 500 Euro der Hoyer-Unternehmensgruppe freuen. Überbracht wurde sie am 19. Dezember 2016 von Jens Nagel. Er ist stellvertretender… Mehr

Februar 2016

Eingestellt am 23. 02. 2016

Besuch aus dem Bundestag

Am 10. Februar 2016 besuchte die SPD Bundestagsabgeordnete Dagmar Ziegler die Stephanus-Werkstätten in Kyritz. Mehr