ein Kind mit der Ukraineflage bemalten Handen in Herzform

SAFE – Ukrainehilfe in Treptow-Köpenick

(Die russischsprachige Version finden Sie unten)

Das Projekt „SAFE“ bietet Unterstützung und ein sicheres Umfeld für geflüchtete Kinder und ihre Begleitpersonen aus der Ukraine. An unterschiedlichen Standorten im Bezirk Treptow-Köpenick werden psychosoziale Gruppenangebote und Beratungsmöglichkeiten für Kinder zwischen 3-12 Jahren und für ihre Eltern bereitgestellt:

•    Psychosoziale Unterstützungs- und Beratungsangebote für ukrainische Kinder und ihre Begleitpersonen
•    Umgang mit belastenden Erfahrungen bei Kindern (Flucht, Trauer, Angst, Schuld, Wutanfälle etc.)
•    Stärkung des Selbstwertgefühls und kommunikative Fähigkeiten
•    Unterstützung beim Ankommen im neuen Umfeld
•    Durchführung von Begegnungsangeboten
•    Bei Bedarf Vermittlung und Anbindung an bestehende Fach-/Beratungsdienste, Kitas/Schulen, Sprachschulen

Psychosoziale Gruppenangebote  

Für Kinder
•    Emotionale Entlastung im Alltag, Umgang mit starken Gefühlen 
•    Sprechen über belastende Erfahrungen, z.B. Flucht, Krieg, Verluste 
•    Stärkung des Selbstwertgefühls
•    Förderung sozialer und kommunikativer Fähigkeiten

Für Begleitpersonen
•    Kommunikation mit Kindern in angespannten Situationen, z.B. bei Angst, Wut, Traurigkeit
•    Erklärung von „neuem“ Verhalten des Kindes, z.B. Einnässen, Schlafstörungen, aggressives oder passives Verhalten
•    Kennenlernen der Bildungsinstitutionen (Kita und Schule)
•    Unterstützung bei Herausforderungen in einem zweisprachigen Umfeld

Die Angebote finden auf Russisch und Deutsch statt. Bei Bedarf mit ukrainischer Sprachmittlung.

Möchten Sie einen Termin für eine Beratung vereinbaren oder haben Sie Fragen, dann rufen Sie uns gerne an.

SAFE - Помощь Украинцам в районе Трептов-Кёпеник

Проект «SAFE» предлагает поддержку и безопасное окружение для детей от 3 до 12 лет и их родителей из Украины. В различных частях района Трептов-Кёпеник предоставляются социально-психологические консультации и групповые занятия:

•    Психосоциальная поддержка и консультирование детей из Украины и их родителей
•    Помощь при столкновении со стрессовыми переживаниями у детей (горе, страх, вина и т.д.)
•    Поддержание самооценки и коммуникативных навыков
•    Поддержка в приспособлении к новой среде
•    Совместное времяпрепровождение и встречи детей из Украины
•    При необходимости сотрудничество с другими помогающими организациями, детскими садами/школами, языковыми школами.

Социально-психологические групповые занятия

Для детей
•    Умение распознать и справляться со своими сильными эмоциями  в повседневной жизни
•    Обработка стрессовых переживаний, связанных с войной, потерей, переездом и т. д.
•    Укрепление самооценки
•    Улучшение социально-коммуникативных навыков
•    …

Для Родителей
•    Взаимодействие со «сложными» эмоциями детей, например, страх, гнев, грусть. 
•    Объяснение «нового» поведения ребенка, например, нарушений сна, агрессивного поведения или замкнутости
•    Поддержка в процессе адаптации в детских садах и школах
•    Преодоление трудностей в двуязычной среде
•    …

Консультации и занятия проводятся на русском и немецком. При необходимости с украинским переводом.
Для записи на консультации и при наличии вопросов, Вы можете связаться с нами по телефону или электронной почте.

 
Дарья Морозова 
Mobil 0151 18 08 83 68
Daria.Morozova@stephanus.org

Феня Базоян
Mobil 0151 18 08 83 67
Fenya.Bazoyan@stephanus.org

Kontakt

Stephanus-Stiftung
Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen
SAFE Ukrainehilfe in Treptow-Köpenick

Projektkoordinatorin Daria Morozova

Bölschestraße 87

12587 Berlin

Daria.Morozova@stephanus.org

Mobil 0151 18 08 83 68

Stephanus-Stiftung
Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen
SAFE Ukrainehilfe in Treptow-Köpenick

Projektkoordinatorin Fenya Bazoyan

Bölschestraße 87

12587 Berlin

Fenya.Bazoyan@stephanus.org

Mobil 0151 18 08 83 67

Unterstützt von

Logo der Aktion Mensch

Unser Angebot

Begegnung, Ehrenamt und Nachbarschaft

Das Nachbarschaftszentrum in Berlin-Friedrichshagen ist eine Anlaufstelle für junge und/oder alleinerziehende Familien sowie für geflüchtete Menschen, die eine alltagsnahe Beratung, Begleitung oder nachbarschaftliche Kontakte suchen. Darüber hinaus gibt es Qualifizierungs- und Begegnungsangebote für ehrenamtlich Engagierte. Weitere Informationen finden Sie hier.

Der Nachbarschaftstreff Sonnenblick ist ein Ort der Begegnung und der Selbsthilfe für alle Menschen, die in der Weißen Siedlung in Berlin-Neukölln zuhause sind.

Im Bezirk Lichtenberg bieten wir in der Siedlung „Weiße Taube“ nahe der Landsberger Allee das kostenlose Unterstützungsangebot Känguru an, dass sich an Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr richtet, das Nachbarschaftsbüro "La Paloma" als Ort der Begegnung und das KuBaM, den Kultur- und Begegnungsort für arabischsprachige Menschen, zur Förderung der Integration arabischsprachiger Menschen.

In Spandau kümmern wir uns um das Quartiersmanagament Falkenhagener Feld Ost. Wir fördern Engagement und Selbsthilfe und dadurch auch das soziale Miteinander im Kiez.

Unsere zentrale Ehrenamtskoordinatorin berät Sie gern, wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten oder Fragen zum Thema Ehrenamt haben.